Videos

Beef Wellington


Zutaten: 2 Rinderfilets, 1 Handvoll Champignons, 1/2 Zwiebel, 2 TL Dijon Senf, 1 EL Butter, 1 Pkg Blätterteig, 1 Schuß Rotwein, Salz & Pfeffer


Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und brate die Filets von beiden Seiten scharf an. 1-2 Minuten von jeder Seite. Die Pfanne muss sehr heiß sein.


Nimm die Filets raus und stell sie zur Seite. Gib einen EL Butter in die Pfanne und brate die klein geschnittenen Champignons und Zwiebeln darin.

Gib einen Schuß Rotwein dazu und würde mit Salz und Pfeffer. Lass es für 3-4 Minuten köcheln. Bis der Rotwein beinahe ganz verdampf ist. Stell die Pfanne mal zu Seite.


Teile den Blätterteig in der Mitte und leg dir eine Hälfte zurecht. Gib einen EL von den Champignons in die Mitte.


Darauf kommt ein Rinderfilet. Dieses bestreichst du mit einem TL Dijon Senf. Daruf kommt ein weiterer EL Champignons.


Klappe die Ecken des Blätterteiges in die Mitte und verschließe ihn somit.


Leg dir die Filet-Pakete auf ein Backblech und bestreiche sie mit verquirltem Ei. Schieb sie für 20 Minuten bei 220°C in den Ofen.

Die Filets sollten danach Medium gebraten sein. Willst du sie eher rare, nimm sie 3 Minuten früher, oder wenns eher durch sein soll (was ich nicht empfehle) 3 Minuten später raus. Schmeckt verdammt gut. Kommt garantiert super an bei euren Gästen!

Tests

Listicle test post (please don't delete)

We're very sorry for the inconveniences!

- RM team


Elephant running!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Duis posuere nunc quis erat fringilla ultrices. Aenean pharetra elit ac posuere laoreet. Nulla quis semper elit, volutpat pulvinar nibh.

Cras sem nibh, commodo in urna quis, sagittis tristique ante. Etiam venenatis metus eget ligula blandit, eu luctus augue vehicula. Aliquam et risus ac odio viverra hendrerit nec sed elit.

Lovely trunks

Morbi eu tempor purus, rutrum sagittis sem. Mauris finibus ligula eget est molestie consequat. Nunc nec rutrum nisi. Nulla facilisi. Mauris eleifend, nulla at convallis efficitur, erat massa facilisis lacus, vitae facilisis dui massa et libero. Nulla lorem diam, cursus scelerisque eros vel.

Close up :)

ultricies blandit ante. Duis ac eros eu quam fringilla ultrices. Vestibulum sit amet porta lacus, et semper velit. Praesent vel quam id lectus rutrum consectetur. Ut scelerisque metus id arcu blandit, nec faucibus diam facilisis.

Hungry hungry eli

Nulla vel consectetur sem. Proin sed tortor sollicitudin, efficitur dui at, bibendum magna. In vel augue malesuada nunc tincidunt tristique vel eget mi.

WHEE!! Elephant

Duis at lacinia ex. Suspendisse ut porttitor velit. Pellentesque ac elementum dui. Mauris ac dictum lectus, quis ultrices augue. Nulla a mattis nunc. Pellentesque eu velit nisi. Nunc eleifend ligula ligula, vitae ullamcorper mi pretium vitae.

Bye! See you next time!

Quisque vestibulum, felis ac ultricies fringilla, felis ipsum sodales turpis, non egestas ante lectus eu leo. Morbi vitae sollicitudin mauris. Phasellus id tellus ac nisi commodo vehicula at eget ante.

TRENDS