A Bananenbrot mit Crunchy-Cheesecake-Füllung A: 3

Bananenbrot mit Crunchy-Cheesecake-Füllung

Kategorien: ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt8 PortionenGesamtzeit1 Std 5 Mindavon aktiv20 Min
Bananenbrot
 190 g Mehl
 1 TL Backpulver
 ½ TL Salz
 110 g Butter, flüssig
 140 g Zucker
 20 g Ovomaltine Pulver
 60 ml Buttermilch
 1 TL Vanille
 1 Ei
 1 Dotter
 3 reife Bananen, zerdrückt
Cheesecake-Ovo-Füllung
 120 g Frischkäse
 1 Ei
 2 EL Mehl
 2 EL Zucker
 4 EL Ovomaltine Crunchy Cream

 

Saftiges Bananenbrot mit einer unwiderstehlichen Cheesecake-Füllung!
Da ist aber noch lange nicht Schluss 🙂
In die Fülle kommen noch ein paar Kleckse Crunchy Cream von Ovomaltine und der Bananenbrot-Teig wird auch noch ein wenig mit Ovo verfeinert.

*Werbung - in Kooperation mit Ovomaltine

Zutaten

Bananenbrot
 190 g Mehl
 1 TL Backpulver
 ½ TL Salz
 110 g Butter, flüssig
 140 g Zucker
 20 g Ovomaltine Pulver
 60 ml Buttermilch
 1 TL Vanille
 1 Ei
 1 Dotter
 3 reife Bananen, zerdrückt
Cheesecake-Ovo-Füllung
 120 g Frischkäse
 1 Ei
 2 EL Mehl
 2 EL Zucker
 4 EL Ovomaltine Crunchy Cream

Schritte

1

Heize deinen Backofen als erstes auf 175°C Ober- Unterhitze vor.

Danach geht's gleich mit dem Bananenbrot-Teig los.
Mische das Mehl, Backpulver, Ovomaltine-Pulver & Salz in einer Schüssel.

2

Danach kommen flüssige Butter, Zucker, Buttermilch, Vanille, sowie ein Ei und ein Dotter in eine weitere Schüssel.
Verrühre die Zutaten und mische sie mit der Mehlmischung.

3

Die Bananen zerdrücken und unter die Teigmasse heben.

4

Weiter geht's mit der Cheesecake-Füllung.
Dazu den Frischkäse, Ei, Zucker und Mehl in einer kleinen Schüssel mixen und zur Seite stellen.

5

Eine Kuchenform mit Butter einfetten und bemehlen.

Die Hälfte des Bananenbrot-Teiges in die Form leeren.
Jetzt die Cheesecake-Füllung in die Mitte des Teiges gießen und die Ovomaltine Crunchy Cream mit einem Teelöffel punktuell draufsetzen.
Danach den restlichen Teig darauf verteilen.

6

Den Kuchen jetzt für 45-50 Minuten in den Ofen schieben bzw. bis der Zahnstochertrick klappt 🙂 Für alle die den Zahnstochertrick nicht kennen... Einfach einen Zahnstocher in den Kuchen stecken. Wenn er wieder sauber rauskommt ist der Kuchen fertig.

15 Minuten abkühlen lassen und anschneiden.

Bananenbrot mit Crunchy-Cheesecake-Füllung

1

Heize deinen Backofen als erstes auf 175°C Ober- Unterhitze vor.

Danach geht's gleich mit dem Bananenbrot-Teig los.
Mische das Mehl, Backpulver, Ovomaltine-Pulver & Salz in einer Schüssel.

2

Danach kommen flüssige Butter, Zucker, Buttermilch, Vanille, sowie ein Ei und ein Dotter in eine weitere Schüssel.
Verrühre die Zutaten und mische sie mit der Mehlmischung.

3

Die Bananen zerdrücken und unter die Teigmasse heben.

4

Weiter geht's mit der Cheesecake-Füllung.
Dazu den Frischkäse, Ei, Zucker und Mehl in einer kleinen Schüssel mixen und zur Seite stellen.

5

Eine Kuchenform mit Butter einfetten und bemehlen.

Die Hälfte des Bananenbrot-Teiges in die Form leeren.
Jetzt die Cheesecake-Füllung in die Mitte des Teiges gießen und die Ovomaltine Crunchy Cream mit einem Teelöffel punktuell draufsetzen.
Danach den restlichen Teig darauf verteilen.

6

Den Kuchen jetzt für 45-50 Minuten in den Ofen schieben bzw. bis der Zahnstochertrick klappt :) Für alle die den Zahnstochertrick nicht kennen... Einfach einen Zahnstocher in den Kuchen stecken. Wenn er wieder sauber rauskommt ist der Kuchen fertig.

15 Minuten abkühlen lassen und anschneiden.