A Bärlauch Pizza-Schnecken A: 3

Bärlauch Pizza-Schnecken

Kategorien: , , , , ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt8 PortionenGesamtzeit25 Mindavon aktiv25 Min
Zusatz
 1 Bund Bärlauch
 1 EL Olivenöl
 1 TL Salz
Schneckenfüllung
 Frischkäse zum Bestreichen
 1 Handvoll Parmesan, gerieben

 

Wie hören sich Bärlauch-Mini-Pizza-Schnecken für euch an?!
Hatte etwas Pizzateig übrig und die ganz schnell mal als Beilage gemacht!

Zutaten

Zusatz
 1 Bund Bärlauch
 1 EL Olivenöl
 1 TL Salz
Schneckenfüllung
 Frischkäse zum Bestreichen
 1 Handvoll Parmesan, gerieben

Schritte

1

Ich hatte letztens Mal wieder zu viel Pizzateig gemacht.... und da gerade Bärlauchsaison ist und ich einigen zu Hause hab, hab ich diese kleinen Mini Pizzen gemacht! Also eigentlich Mini Pizza Schnecken 🙂
Dazu einfach den Pizzateig aus dem Kühlschrank nehmen und ein bisschen warten. Er sollte nicht eiskalt sein.

2

Den Bärlauch gemeinsam mit dem Olivenöl und Salz in einem Mörser fein mahlen.
Klappt auch halbwegs gut in einer Küchenmaschine.

3

Diese Paste nun in den Teig einkneten. So lange, bis er eine grüne Farbe bekommt und alles schön eingeknetet ist.
Du kannst hierfür auch deine Küchenmaschine verwenden.

4

Den Teig danach ausrollen und in eine rechteckige Form bringen.

Mit dem Frischkäse bestreichen und den Parmesan drüberstreuen/-reiben.
Den Teig nun längs aufrollen und in kleine Schnecken schneiden.
Diese kommen auf ein Backblech und werden bei 200°C Ober Unterhitze 6-8 Minuten gebacken.

Bärlauch Pizza-Schnecken

1

Ich hatte letztens Mal wieder zu viel Pizzateig gemacht.... und da gerade Bärlauchsaison ist und ich einigen zu Hause hab, hab ich diese kleinen Mini Pizzen gemacht! Also eigentlich Mini Pizza Schnecken :)
Dazu einfach den Pizzateig aus dem Kühlschrank nehmen und ein bisschen warten. Er sollte nicht eiskalt sein.

2

Den Bärlauch gemeinsam mit dem Olivenöl und Salz in einem Mörser fein mahlen.
Klappt auch halbwegs gut in einer Küchenmaschine.

3

Diese Paste nun in den Teig einkneten. So lange, bis er eine grüne Farbe bekommt und alles schön eingeknetet ist.
Du kannst hierfür auch deine Küchenmaschine verwenden.

4

Den Teig danach ausrollen und in eine rechteckige Form bringen.

Mit dem Frischkäse bestreichen und den Parmesan drüberstreuen/-reiben.
Den Teig nun längs aufrollen und in kleine Schnecken schneiden.
Diese kommen auf ein Backblech und werden bei 200°C Ober Unterhitze 6-8 Minuten gebacken.