A Butterkeks Torte A: 3

Butterkeks Torte

Kategorien: ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 TorteGesamtzeit25 Mindavon aktiv25 Min
 4 Pkg Butterkekse
 3 Pkg Paradiescreme, Schokolade
 900 ml Milch
Weiße Creme
 1 Pkg Sahnesteif
 150 ml Milch
 Vanilleextrakt
Schokosauce
 200 g Schokolade, dunkel
 1 EL Kokosöl
 4 EL Schlagobers

 

Habt ihr Butterkekse zu hause? Ich zeig euch wie ihr daraus ein köstliche Torte zaubert!

Zutaten

 4 Pkg Butterkekse
 3 Pkg Paradiescreme, Schokolade
 900 ml Milch
Weiße Creme
 1 Pkg Sahnesteif
 150 ml Milch
 Vanilleextrakt
Schokosauce
 200 g Schokolade, dunkel
 1 EL Kokosöl
 4 EL Schlagobers

Schritte

1

Du brauchst eine Springform für dieses Rezept...
Verarbeite die Paradiescreme Packungen mit der Milch.
Nimm dir einen Butterkeks und schmier auf eine Seite einen TL Schokocreme.
Der Keks wird am Rand angelehnt und das ganze im Kreis mit so vielen Keksen wiederholt, bis die Form voll ist.

2

Verteile oben so viel Schokocreme und verstreiche diese bis keine Kekse mehr zu sehen sind.
Die Torte kommt mal über Nacht in den Kühlschrank.

3

Für die weiße Creme wird Sahnesteif mit Milch und Vanilleextrakt aufgeschlagen.
Entferne den Springring von der Form und verstreiche die weiße Creme auf der Torte... oben und rundherum.

4

Jetzt kommen wir zur Schokosauce.
Dazu kommen die drei Zutaten in eine kleine Schüssel und ins Wasserbad bis alles geschmolzen und verbunden ist.
Leer die Sauce auf die Torte und verstreiche sie ein wenig. So, dass die Sauce am Rand runterläuft.

5

Dekoriere die Torte mit Nüssen und Früchten. Kalt stellen, bis die Schokolade fest ist.

Das war's auch schon wieder. Die sieht nicht nur super aus! Sie schmeckt auch so 🙂

Butterkeks Torte

1

Du brauchst eine Springform für dieses Rezept...
Verarbeite die Paradiescreme Packungen mit der Milch.
Nimm dir einen Butterkeks und schmier auf eine Seite einen TL Schokocreme.
Der Keks wird am Rand angelehnt und das ganze im Kreis mit so vielen Keksen wiederholt, bis die Form voll ist.

2

Verteile oben so viel Schokocreme und verstreiche diese bis keine Kekse mehr zu sehen sind.
Die Torte kommt mal über Nacht in den Kühlschrank.

3

Für die weiße Creme wird Sahnesteif mit Milch und Vanilleextrakt aufgeschlagen.
Entferne den Springring von der Form und verstreiche die weiße Creme auf der Torte... oben und rundherum.

4

Jetzt kommen wir zur Schokosauce.
Dazu kommen die drei Zutaten in eine kleine Schüssel und ins Wasserbad bis alles geschmolzen und verbunden ist.
Leer die Sauce auf die Torte und verstreiche sie ein wenig. So, dass die Sauce am Rand runterläuft.

5

Dekoriere die Torte mit Nüssen und Früchten. Kalt stellen, bis die Schokolade fest ist.

Das war's auch schon wieder. Die sieht nicht nur super aus! Sie schmeckt auch so :)