A Fisch Pilz Lauch Pfanne A: 3

Fisch Pilz Lauch Pfanne

Kategorien: ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt2 PortionenGesamtzeit15 Mindavon aktiv15 Min
 300 g Rotbarschfilet
 1 Stk Lauch
 2 Stk Kräuterseitlinge
 ½ Stk Zitrone
 2 EL Butter
 1 Schuss Weißwein
 50 ml Olivenöl
 2 Stk Prosciutto Scheiben
 ½ Bund Dill
 Salz und Pfeffer

 

Würzige Pfanne mit gebratenem Fisch und Pilzen.

Zutaten

 300 g Rotbarschfilet
 1 Stk Lauch
 2 Stk Kräuterseitlinge
 ½ Stk Zitrone
 2 EL Butter
 1 Schuss Weißwein
 50 ml Olivenöl
 2 Stk Prosciutto Scheiben
 ½ Bund Dill
 Salz und Pfeffer

Schritte

1

Den Lauch waschen und in 1cm dicke Ringe schneiden.
Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Lauchringe von beiden Seiten 1-2 Minuten braten.
Nach der Hälfte der Zeit, mit einem Schluck Weißwein aufgießen und fertig garen.
Danach rausnehmen und zur Seite stellen.

2

Butter in der Pfanne erhitzen und die in Scheiben geschnittenen Pilze darin knusprig braten.
Mit Salz & Pfeffer würzen.
Am Ende aus der Pfanne nehmen und mit fein gehacktem Dill durchschwenken.

3

Den Prosciutto knusprig braten...

4

Den Fisch salzen und in Butter & Olivenöl 2-3 Minuten braten.
Immer wieder mit der Butter übergießen und somit fertig garen.

Alles gemeinsam auf einem Teller anrichten und den Fisch mit Zitronensaft beträufeln.

Fisch Pilz Lauch Pfanne

1

Den Lauch waschen und in 1cm dicke Ringe schneiden.
Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Lauchringe von beiden Seiten 1-2 Minuten braten.
Nach der Hälfte der Zeit, mit einem Schluck Weißwein aufgießen und fertig garen.
Danach rausnehmen und zur Seite stellen.

2

Butter in der Pfanne erhitzen und die in Scheiben geschnittenen Pilze darin knusprig braten.
Mit Salz & Pfeffer würzen.
Am Ende aus der Pfanne nehmen und mit fein gehacktem Dill durchschwenken.

3

Den Prosciutto knusprig braten...

4

Den Fisch salzen und in Butter & Olivenöl 2-3 Minuten braten.
Immer wieder mit der Butter übergießen und somit fertig garen.

Alles gemeinsam auf einem Teller anrichten und den Fisch mit Zitronensaft beträufeln.