A Gefülltes Frühstücksbrötchen A: 3

Gefülltes Frühstücksbrötchen

Kategorien: , ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 PortionGesamtzeit25 Mindavon aktiv10 Min
 1 Stk Brötchen
 1 Stk Ei
 1 Stk Schinkenscheibe
 1 EL Käse, gerieben
 etwas Petersilie

 

Ein All In One Frühstück vereint in einem Brötchen.
Geht schnell und bringt ein wenig Abwechslung!

Zutaten

 1 Stk Brötchen
 1 Stk Ei
 1 Stk Schinkenscheibe
 1 EL Käse, gerieben
 etwas Petersilie

Schritte

1

Wie kann man alle guten Frühstückszutaten in einem leckeren Gericht zusammenfassen?? Ganz einfach!
Nimm ein Brötchen und schneide den oberen Teil ab... Nicht zu viel... Ca. 1cm dick...
Höhle das Brötchen aus... Das Innere wird gleich vernascht 🙂
Leg eine Scheibe Schinken in diese Mulde und schlag ein Ei hinein.

2

Streu etwas frisch geriebenen Käse drauf. Hier nimmst du am besten deinen Lieblingskäse 🙂 Ich hab dieses Mal Emmentaler verwendet.
Ein bisschen frisch gehackte Petersilie drauf und gib den Brötchendeckel wieder drauf.

3

Wickle dein Brötchen in Alufolie und gib es bei 180°C für 15 Minuten in den Ofen.

Fertig... Ein weichgekochtes Ei, leckerer Schinken und geschmolzener Käse. Obendrei alles in einem Brötchen 🙂
Lasst es euch schmecken!

Gefülltes Frühstücksbrötchen

1

Wie kann man alle guten Frühstückszutaten in einem leckeren Gericht zusammenfassen?? Ganz einfach!
Nimm ein Brötchen und schneide den oberen Teil ab... Nicht zu viel... Ca. 1cm dick...
Höhle das Brötchen aus... Das Innere wird gleich vernascht :)
Leg eine Scheibe Schinken in diese Mulde und schlag ein Ei hinein.

2

Streu etwas frisch geriebenen Käse drauf. Hier nimmst du am besten deinen Lieblingskäse :) Ich hab dieses Mal Emmentaler verwendet.
Ein bisschen frisch gehackte Petersilie drauf und gib den Brötchendeckel wieder drauf.

3

Wickle dein Brötchen in Alufolie und gib es bei 180°C für 15 Minuten in den Ofen.

Fertig... Ein weichgekochtes Ei, leckerer Schinken und geschmolzener Käse. Obendrei alles in einem Brötchen :)
Lasst es euch schmecken!