A Gegrillter Omelette Käse A: 3

Gegrillter Omelette Käse

Kategorien: , , ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 Portion
 2 Stk Brotscheiben
 3 Stk Eier
 Salz und Pfeffer
 Butter zum Braten
 2 Stk Cheddarscheiben
 Omelette-Zutaten, z.B.: klein geschnittene Tomaten, Zwiebeln, Käse, Jungzwiebel, Zucchini, usw.

OK... Heben wir einfach mal Omelette und Sandwiches auf ein neues Level!

 

Zutaten

 2 Stk Brotscheiben
 3 Stk Eier
 Salz und Pfeffer
 Butter zum Braten
 2 Stk Cheddarscheiben
 Omelette-Zutaten, z.B.: klein geschnittene Tomaten, Zwiebeln, Käse, Jungzwiebel, Zucchini, usw.

Schritte

1

Gib die Eier gemeinsam mit deinen Lieblingszutaten in eine Schüssel, oder so wies ich gemacht hab, einfach in ein verschraubbares Glas.
Einmal fest schütteln und fertig ist unser Omelette-Mix.

2

Schneid das innere der Brote raus. So, dass der Rand ca. 1 cm dick bleibt.
Gib einen TL Butter in eine Pfanne und erhitze sie bei mittlerer Hitze.

3

Jetzt kommen die Brotrinden hinein. Fülle sie mit der Eimasse.

4

Brate das Ei-Brot 2-3 Minuten pro Seite.

5

Vorsichtig wenden und eins von beiden mit Cheddar belegen.
Das zweite Brot kommt auf das andere.Deckel auf die Pfanne und fertig braten.

Das war's auch schon. Einfach und super lecker!

Gegrillter Omelette Käse

1

Gib die Eier gemeinsam mit deinen Lieblingszutaten in eine Schüssel, oder so wies ich gemacht hab, einfach in ein verschraubbares Glas.
Einmal fest schütteln und fertig ist unser Omelette-Mix.

2

Schneid das innere der Brote raus. So, dass der Rand ca. 1 cm dick bleibt.
Gib einen TL Butter in eine Pfanne und erhitze sie bei mittlerer Hitze.

3

Jetzt kommen die Brotrinden hinein. Fülle sie mit der Eimasse.

4

Brate das Ei-Brot 2-3 Minuten pro Seite.

5

Vorsichtig wenden und eins von beiden mit Cheddar belegen.
Das zweite Brot kommt auf das andere.Deckel auf die Pfanne und fertig braten.

Das war's auch schon. Einfach und super lecker!