A Geröstete Süßkartoffeln und Kichererbsen Salat A: 3

Geröstete Süßkartoffeln und Kichererbsen Salat

Kategorien: , , , ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 Portion
 2 Stk Süßkartoffeln
 200 g Kichererbsen
 2 EL Olivenöl
 1 Handvoll Blattsalat, gemischt
 4 EL Granatapfelkerne
 1 EL Minzblätter, gehackt
 Salz und Pfeffer
 Chilipulver
Dressing
 ½ Stk Zitrone
 4 EL Olivenöl
 1 EL Honig
 Salz und Pfeffer

Geröstete Süßkartoffeln... Kichererbsen... und viele frische Zutaten! Schon mal so einen Salat gegessen? 🙂 Obendrein vegan!

 

Zutaten

 2 Stk Süßkartoffeln
 200 g Kichererbsen
 2 EL Olivenöl
 1 Handvoll Blattsalat, gemischt
 4 EL Granatapfelkerne
 1 EL Minzblätter, gehackt
 Salz und Pfeffer
 Chilipulver
Dressing
 ½ Stk Zitrone
 4 EL Olivenöl
 1 EL Honig
 Salz und Pfeffer

Schritte

1

Schäle die Süßkartoffeln und schneide sie in 5mm dicke Scheiben.
Verteile diese Hälften über ein halbes Backblech.
Daneben kommen die Kichererbsen hin...

Beträufle alles mit Olivenöl.
Die Kichererbsen werden mit Salz und Chilipulver gewürzt... Die Süßkartoffelscheiben mit Salz und Pfeffer!

Schieb das Blech bei 200°C für 20 Minuten in den Ofen.

2

Jetzt zum Dressing... Mische dazu Zitronensaft, Olivenöl und Honig in einer Schüssel oder einem verschließbarem Glas.
Mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen.
Am besten klappt das in einem verschließbaren Glas... Einfach zumachen und fest schütteln.

3

Richte den frischen Salat auf einem Teller an. Darauf kommen die gerösteten Süßkartoffeln und Kichererbsen.

Verteile die Granatapfelkerne darauf und gieße das Dressing drüber...Noch ein paar fein gehackte Minzblätter und fertig ist der leckerste Süßkartoffel Salat 🙂

Geröstete Süßkartoffeln und Kichererbsen Salat

1

Schäle die Süßkartoffeln und schneide sie in 5mm dicke Scheiben.
Verteile diese Hälften über ein halbes Backblech.
Daneben kommen die Kichererbsen hin...

Beträufle alles mit Olivenöl.
Die Kichererbsen werden mit Salz und Chilipulver gewürzt... Die Süßkartoffelscheiben mit Salz und Pfeffer!

Schieb das Blech bei 200°C für 20 Minuten in den Ofen.

2

Jetzt zum Dressing... Mische dazu Zitronensaft, Olivenöl und Honig in einer Schüssel oder einem verschließbarem Glas.
Mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen.
Am besten klappt das in einem verschließbaren Glas... Einfach zumachen und fest schütteln.

3

Richte den frischen Salat auf einem Teller an. Darauf kommen die gerösteten Süßkartoffeln und Kichererbsen.

Verteile die Granatapfelkerne darauf und gieße das Dressing drüber...Noch ein paar fein gehackte Minzblätter und fertig ist der leckerste Süßkartoffel Salat :)