A Kürbis Curry A: 3

Kürbis Curry

Kategorien: , , ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 Portion
 600 g Butternusskürbis
 1 Stk Jungzwiebel
 1 Stk Knoblauchzehe
 400 ml Kokosmilch
 200 ml Gemüsesuppe
 200 ml Weißwein
 1 EL Zucker
 1 Handvoll Cherrytomaten
 2 TL Currypulver
 ½ Stk Zitrone
 Olivenöl zum Anbraten
 Salz
 Chili
 Muskat

Curry geht doch immer oder? Vor allem wenn's ein wenig kälter wird... Dieses hier ist köstlich und obendrein vegan!

 

Zutaten

 600 g Butternusskürbis
 1 Stk Jungzwiebel
 1 Stk Knoblauchzehe
 400 ml Kokosmilch
 200 ml Gemüsesuppe
 200 ml Weißwein
 1 EL Zucker
 1 Handvoll Cherrytomaten
 2 TL Currypulver
 ½ Stk Zitrone
 Olivenöl zum Anbraten
 Salz
 Chili
 Muskat

Schritte

1

Erhitze etwas Olivenöl in einem Topf und röste darin das weiße der Jungzwiebel, klein gehackte Knoblauchzehe und gewürfelten Kürbis für 5 Minuten.

2

Mit dem Weißwein ablöschen und danach die Gemüsesuppe und Kokosmilch hinzugeben.
10 Minuten köcheln und danach den Zitronensaft und die Tomaten hinzugeben.

3

Mit Salz, Chili und Muskat abschmecken, anrichten und mit dem Grün von Jungzwiebeln garnieren!

Fertig!

Kürbis Curry

1

Erhitze etwas Olivenöl in einem Topf und röste darin das weiße der Jungzwiebel, klein gehackte Knoblauchzehe und gewürfelten Kürbis für 5 Minuten.

2

Mit dem Weißwein ablöschen und danach die Gemüsesuppe und Kokosmilch hinzugeben.
10 Minuten köcheln und danach den Zitronensaft und die Tomaten hinzugeben.

3

Mit Salz, Chili und Muskat abschmecken, anrichten und mit dem Grün von Jungzwiebeln garnieren!

Fertig!