A Kürbis Pommes A: 3

Kürbis Pommes

Kategorien: , , , ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 Portion
 1 Stk Butternusskürbis
 2 EL Olivenöl
 2 EL Parmesan, gerieben
 3 EL Mais- oder Kartoffelstärke
 ½ TL Salz
 ½ TL Knoblauch
 ½ TL Paprika
 ½ TL Chilipulver

Yippie! Es ist Herbst und es gibt endlich Kürbis Pommes!

 

Zutaten

 1 Stk Butternusskürbis
 2 EL Olivenöl
 2 EL Parmesan, gerieben
 3 EL Mais- oder Kartoffelstärke
 ½ TL Salz
 ½ TL Knoblauch
 ½ TL Paprika
 ½ TL Chilipulver

Schritte

1

Ich bin zwar eher der Sommertyp... Aber im Herbst freu ich mich trotzdem immer auf den leckeren Kürbis :)... und warum nicht Pommes draus machen!

Dazu wird ein Butternusskürbis geschält... Halbiert und das Fruchtfleisch in Pommesform schneiden.
Diese kommen in eine große Schüssel.
Mit Olivenöl beträufeln und mischen.

2

Die Gewürze und den Parmesan in einer kleinen Schüssel vermengen und über die Kürbis-Stifte streuen.
Gut vermischen und nebeneinander auf ein Backblech legen. Die Pommes sollen nicht übereinander liegen... Immer ein wenig Abstand zwischen den Pommes lassen.

3

Bei 225°C für 15 Minuten in den Ofen geben und danach die Pommes wenden... Nochmal 15 Minuten in den Ofen geben.

Heiß servieren und als Beilage und leckeren Snack genießen!

Kürbis Pommes

1

Ich bin zwar eher der Sommertyp... Aber im Herbst freu ich mich trotzdem immer auf den leckeren Kürbis :)... und warum nicht Pommes draus machen!

Dazu wird ein Butternusskürbis geschält... Halbiert und das Fruchtfleisch in Pommesform schneiden.
Diese kommen in eine große Schüssel.
Mit Olivenöl beträufeln und mischen.

2

Die Gewürze und den Parmesan in einer kleinen Schüssel vermengen und über die Kürbis-Stifte streuen.
Gut vermischen und nebeneinander auf ein Backblech legen. Die Pommes sollen nicht übereinander liegen... Immer ein wenig Abstand zwischen den Pommes lassen.

3

Bei 225°C für 15 Minuten in den Ofen geben und danach die Pommes wenden... Nochmal 15 Minuten in den Ofen geben.

Heiß servieren und als Beilage und leckeren Snack genießen!