A Lasagne Röllchen mit Fleischbällchen A: 3

Lasagne Röllchen mit Fleischbällchen

Kategorien: ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 Portion
 150 g Frischkäse
 80 g Käse, gerieben
 1 EL Basilikum, frisch
 1 EL Oregano, frisch
 5 Stk Lasagneblätter
 Salz und Pfeffer
 200 g Rinderfaschiertes, mager
 400 ml passierte Tomaten
 ½ Stk Zwiebel, rot
 1 Stk Knoblauchzehe
  l Weißwein
 1 EL Honig
 ½ TL Salz
 ½ TL Pfeffer
 ½ TL Chilipulver
 Olivenöl zum Braten
 1 Schuss Orangensaft

Eigentlich hatte ich vor Lasagne zu machen 🙂 Doch was rauskam war noch viel besser!

 

Zutaten

 150 g Frischkäse
 80 g Käse, gerieben
 1 EL Basilikum, frisch
 1 EL Oregano, frisch
 5 Stk Lasagneblätter
 Salz und Pfeffer
 200 g Rinderfaschiertes, mager
 400 ml passierte Tomaten
 ½ Stk Zwiebel, rot
 1 Stk Knoblauchzehe
  l Weißwein
 1 EL Honig
 ½ TL Salz
 ½ TL Pfeffer
 ½ TL Chilipulver
 Olivenöl zum Braten
 1 Schuss Orangensaft

Schritte

1

Für diese Leckerei fangen wir am besten mit den Röllchen an.
Dazu kommen Frischkäse, geriebener Käse, Basilikum, Oregano und eine Prise Salz und Pfeffer in eine Schüssel.
Vermische alle Zutaten.
Jetzt brauchst du gekochte Lasagne Blätter... Dazu einfach die Blätter 3-4 Minuten in kochendem Wasser weichkochen.

2

Leg dir ein Blatt auf den Tisch und bestreiche es mit einem EL Käsefüllung.
Roll es zusammen und schneide es in der Mitte durch.
Mach das mit allen Blättern.
Stell die Röllchen mal zur Seite.

3

Teile das Rindfleisch in 8 gleichgroße Teile und forme kleine Bällchen.
Du kannst das Fleisch optional mit Salz würzen.

4

Gib etwas Olivenöl in eine Pfanne und brate den Zwiebel, Knoblauch und die Fleischbällchen für 2-3 Minuten scharf an.
Nimm die Fleischbällchen wieder raus und lösche mit Weißwein ab.

5

Füge dann die passierten Tomaten, Gewürze, Honig und Orangensaft hinzu.
Verrühre alles und lass die Soße 5 Minuten köcheln.

6

Stell die Lasagneröllchen im Kreis in die Soße und die Fleischbällchen in die Mitte.
Die Pfanne kommt bei 200°C für 15 Minuten in den Ofen.

Mit frischem Basilikum garnieren und fertig... Schmeckt fantastisch!

Lasagne Röllchen mit Fleischbällchen

1

Für diese Leckerei fangen wir am besten mit den Röllchen an.
Dazu kommen Frischkäse, geriebener Käse, Basilikum, Oregano und eine Prise Salz und Pfeffer in eine Schüssel.
Vermische alle Zutaten.
Jetzt brauchst du gekochte Lasagne Blätter... Dazu einfach die Blätter 3-4 Minuten in kochendem Wasser weichkochen.

2

Leg dir ein Blatt auf den Tisch und bestreiche es mit einem EL Käsefüllung.
Roll es zusammen und schneide es in der Mitte durch.
Mach das mit allen Blättern.
Stell die Röllchen mal zur Seite.

3

Teile das Rindfleisch in 8 gleichgroße Teile und forme kleine Bällchen.
Du kannst das Fleisch optional mit Salz würzen.

4

Gib etwas Olivenöl in eine Pfanne und brate den Zwiebel, Knoblauch und die Fleischbällchen für 2-3 Minuten scharf an.
Nimm die Fleischbällchen wieder raus und lösche mit Weißwein ab.

5

Füge dann die passierten Tomaten, Gewürze, Honig und Orangensaft hinzu.
Verrühre alles und lass die Soße 5 Minuten köcheln.

6

Stell die Lasagneröllchen im Kreis in die Soße und die Fleischbällchen in die Mitte.
Die Pfanne kommt bei 200°C für 15 Minuten in den Ofen.

Mit frischem Basilikum garnieren und fertig... Schmeckt fantastisch!