A Monte Cristo Sandwich A: 3

Monte Cristo Sandwich

Kategorien: ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 Portion
 3 Stk Sandwichscheiben
 2 Stk Käsescheiben (Gouda und Bergkäse)
 4 Stk Schinkenscheiben
 Frittieröl zum Frittieren
Teig
 1 Stk Ei
 100 ml Wasser
 80 g Mehl
 2 EL Mais- oder Kartoffelstärke
 1 TL Natron
 ½ TL Salz

Schon mal von Monte Cristo Sandwich gehört... Leckeres Sandwich in köstlicher Panade!

 

Zutaten

 3 Stk Sandwichscheiben
 2 Stk Käsescheiben (Gouda und Bergkäse)
 4 Stk Schinkenscheiben
 Frittieröl zum Frittieren
Teig
 1 Stk Ei
 100 ml Wasser
 80 g Mehl
 2 EL Mais- oder Kartoffelstärke
 1 TL Natron
 ½ TL Salz

Schritte

1

Fangen wir am besten mit dem Teig an...
Dazu kommen alle angegebenen Zutaten in eine Schüssel und werden mit einem Schneebesen gemixt... Bis du eine cremige Konsistenz erhältst.
Stell die Schüssel mal zur Seite.

2

Die drei Sandwich-Scheiben reichen für ein Monte Cristo Sandwich... Schichte dazu Sandwich, Käse und Schinken.

3

Drücke das Sandwich mit einem Teller etwas flach und schneide es diagonal durch.
Mit Zahnstochern an den Ecken durchstechen, damit sie dort auch zusammenhalten.

4

Die Sandwich-Dreiecke im Teig wenden und in heißen Pflanzenöl pro Seite 1,5 Minuten frittieren.

Die Ecken durchschneiden und mit etwas Staubzucker bestreuen... Das gibt dem Ganzen das gewisse Etwas 🙂
Das war's... Mahlzeit!

Monte Cristo Sandwich

1

Fangen wir am besten mit dem Teig an...
Dazu kommen alle angegebenen Zutaten in eine Schüssel und werden mit einem Schneebesen gemixt... Bis du eine cremige Konsistenz erhältst.
Stell die Schüssel mal zur Seite.

2

Die drei Sandwich-Scheiben reichen für ein Monte Cristo Sandwich... Schichte dazu Sandwich, Käse und Schinken.

3

Drücke das Sandwich mit einem Teller etwas flach und schneide es diagonal durch.
Mit Zahnstochern an den Ecken durchstechen, damit sie dort auch zusammenhalten.

4

Die Sandwich-Dreiecke im Teig wenden und in heißen Pflanzenöl pro Seite 1,5 Minuten frittieren.

Die Ecken durchschneiden und mit etwas Staubzucker bestreuen... Das gibt dem Ganzen das gewisse Etwas :)
Das war's... Mahlzeit!