A Mürbteig süß – Grundrezept A: 3

Rezepte

Mürbteig süß – Grundrezept

Kategorien: ,
SchwierigkeitNeulingErgibt1 PortionGesamtzeit45 Mindavon aktiv45 Min
 300 g Mehl
 200 g gewürfelte Butter, kalt
 100 g Zucker
 1 Ei
 1 Zitrone, unbehandelt
 1 EL Vanillezucker

Der klassische süße Mürbteig oder Mürbeteig ist ein einfacher Teig welcher sich perfekt für Kekse oder Torten- bzw. Tarte-Böden verwenden lässt.

Er lässt sich einfach vor- und zubereiten.

Zutaten

 300 g Mehl
 200 g gewürfelte Butter, kalt
 100 g Zucker
 1 Ei
 1 Zitrone, unbehandelt
 1 EL Vanillezucker

Schritte

1

Der Teig kann ganz einfach mit den Händen oder in der Küchenmaschine vorbereitet werden.

Mehl, Zucker, Vanillezucker & Zitronenzesten kurz in einer Schüssel miteinander vermengen.
Danach kommen das Ei und die gewürfelte - KALTE! - Butter hinzu.

Es ist wichtig, dass die Butter kalt ist. Am Besten ihr nehmt sie erst aus dem Kühlschrank, wenn es soweit ist.

Alle Zutaten zügig miteinander verkneten und ein flaches Rechteck bilden.

2

In Frischhaltefolie einwickeln und vor weiterer Verarbeitung für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

3

Danach kann der Teig auf der bemehlten Oberfläche nochmal kurz durchgeknetet werden und danach auf eine Dicke von 5-10mm ausgerollt werden.

Ausstechen bzw. in Form bringen und bei 180°C Ober- Unterhitze für 12-14 Minuten backen.

Mürbteig süß – Grundrezept

1

Der Teig kann ganz einfach mit den Händen oder in der Küchenmaschine vorbereitet werden.

Mehl, Zucker, Vanillezucker & Zitronenzesten kurz in einer Schüssel miteinander vermengen.
Danach kommen das Ei und die gewürfelte - KALTE! - Butter hinzu.

Es ist wichtig, dass die Butter kalt ist. Am Besten ihr nehmt sie erst aus dem Kühlschrank, wenn es soweit ist.

Alle Zutaten zügig miteinander verkneten und ein flaches Rechteck bilden.

2

In Frischhaltefolie einwickeln und vor weiterer Verarbeitung für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

3

Danach kann der Teig auf der bemehlten Oberfläche nochmal kurz durchgeknetet werden und danach auf eine Dicke von 5-10mm ausgerollt werden.

Ausstechen bzw. in Form bringen und bei 180°C Ober- Unterhitze für 12-14 Minuten backen.