A Schoko Salami A: 3

Schoko Salami

Kategorien:
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 SchokosalamiGesamtzeit15 Mindavon aktiv15 Min
 200 g Schokolade, dunkel
 80 g Butter
 1 Schuss Baileys
 50 ml Milch
 1 TL Motion Cooking Süße Prise
 180 g Butterkekse
 80 g Lieblingsnüsse (ich hab Mandeln, Cashews und Haselnüsse genommen)
 Staubzucker

 

Salami muss nicht immer würzig sein.
Mit ein paar Handgriffen kann man eine süße, schokoladige Kleinigkeit zaubern, die aussieht wie Salami 🙂

Zutaten

 200 g Schokolade, dunkel
 80 g Butter
 1 Schuss Baileys
 50 ml Milch
 1 TL Motion Cooking Süße Prise
 180 g Butterkekse
 80 g Lieblingsnüsse (ich hab Mandeln, Cashews und Haselnüsse genommen)
 Staubzucker

Schritte

1

Die Schokolade wird gemeinsam mit der Butter über dem Wasserbad geschmolzen.
Gib die Milch, Baileys und Süße Prise hinzu... Gut einrühren...

2

Zerbrösle die Butterkekse und gib sie gemeinsam mit den Nüssen in die Schokomasse.
Die Nüsse können grob gehackt werden wenn du magst.
Vermische die Zutaten gut miteinander.
Leg dir ein Blatt Backpapier zurecht und gib die Masse drauf.Roll sie ein und drehe die Enden zusammen.So, dass du eine Salamiform erhältst.

3

Leg die "Salami" in den Kühlschrank für einige Stunden. Bis sie fest ist.

4

Danach mit Staubzucker bestreuen...
In Scheiben schneiden und naschen 🙂

Mal eine coole Alternative zum gewöhnlichen Keks 🙂

Schoko Salami

1

Die Schokolade wird gemeinsam mit der Butter über dem Wasserbad geschmolzen.
Gib die Milch, Baileys und Süße Prise hinzu... Gut einrühren...

2

Zerbrösle die Butterkekse und gib sie gemeinsam mit den Nüssen in die Schokomasse.
Die Nüsse können grob gehackt werden wenn du magst.
Vermische die Zutaten gut miteinander.
Leg dir ein Blatt Backpapier zurecht und gib die Masse drauf.Roll sie ein und drehe die Enden zusammen.So, dass du eine Salamiform erhältst.

3

Leg die "Salami" in den Kühlschrank für einige Stunden. Bis sie fest ist.

4

Danach mit Staubzucker bestreuen...
In Scheiben schneiden und naschen :)

Mal eine coole Alternative zum gewöhnlichen Keks :)