A Taco Balls mit Käsedip A: 3

Taco Balls mit Käsedip

Kategorien: , , ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt12 TacobällchenGesamtzeit50 Mindavon aktiv20 Min
 250 g Germteig
 1 Stk Frühlingszwiebel
 250 g Rinderfaschiertes, mager
 100 g Käse, gerieben
 10 Stk Cheddarwürfel
 10 Stk Jalapenoscheiben
 1 Stk Ei
 2 EL Sesam
 1 Pkg Sauerrahm
 1 Pkg Frischkäse
 Salz und Pfeffer
Taco Gewürzmischung
 1 TL Chilipulver
 ½ TL Kreuzkümmel
 1 TL Oregano
 1 TL Salz
 ½ TL Zucker, braun

 

Fingerfood, dass man mit seinen Freunden teilen kann!
Taco Style Bällchen mit cremigem Käsedip!

Zutaten

 250 g Germteig
 1 Stk Frühlingszwiebel
 250 g Rinderfaschiertes, mager
 100 g Käse, gerieben
 10 Stk Cheddarwürfel
 10 Stk Jalapenoscheiben
 1 Stk Ei
 2 EL Sesam
 1 Pkg Sauerrahm
 1 Pkg Frischkäse
 Salz und Pfeffer
Taco Gewürzmischung
 1 TL Chilipulver
 ½ TL Kreuzkümmel
 1 TL Oregano
 1 TL Salz
 ½ TL Zucker, braun

Schritte

1

Den Teig ausrollen... Und in 10 gleichgroße Teile schneiden.

2

Gib etwas Öl in eine beschichtete Pfanne...
Schneide den weißen Teil der Frühlingszwiebel ab und schneide sie in kleine Ringe.
Diese schwenkst du kurz im heißen Öl in der Pfanne durch.

3

Gib jetzt das Faschierte und die Taco-Gewürzmischung dazu... Mische alles gut durch und brate das Fleisch, bis es durch ist.

4

Nimm jetzt einen Teil des Teigs... Darauf platzierst du einen EL Faschiertes.
Darauf kommt ein TL geriebener Käse und eine Scheibe Jalapeno.
"Schließe" das Teigstück und forme eine Kugel... Achte darauf, dass die Kugel keine Löcher hat. Mach das auch mit allen anderen Teigstücken.
Nimm jetzt eine Tortenspringform, in welcher du die Teigkugeln in Form eines Ringes auflegst.

5

Schlage das Ei in einer Tasse auf und bestreiche die Teigkugeln damit... Danach streue den Sesam darüber.
Mische jetzt Sauerrahm, Frischkäse, den Rest der Frühlingszwiebel, Salz, Pfeffer und 2-3 EL geriebenen Käse... Alles gut vermischen.

6

Die Dipmischung leerst du in die Mitte deines Teigringes...
Darüber kannst du jetzt noch geriebenen Käse streuen!
Gib alles für 20 Minuten ins Rohr bei 200°C.

So... das war's schon... Springform auf... Auf den Tisch... Fertig! Verdammt lecker 🙂

Taco Balls mit Käsedip

1

Den Teig ausrollen... Und in 10 gleichgroße Teile schneiden.

2

Gib etwas Öl in eine beschichtete Pfanne...
Schneide den weißen Teil der Frühlingszwiebel ab und schneide sie in kleine Ringe.
Diese schwenkst du kurz im heißen Öl in der Pfanne durch.

3

Gib jetzt das Faschierte und die Taco-Gewürzmischung dazu... Mische alles gut durch und brate das Fleisch, bis es durch ist.

4

Nimm jetzt einen Teil des Teigs... Darauf platzierst du einen EL Faschiertes.
Darauf kommt ein TL geriebener Käse und eine Scheibe Jalapeno.
"Schließe" das Teigstück und forme eine Kugel... Achte darauf, dass die Kugel keine Löcher hat. Mach das auch mit allen anderen Teigstücken.
Nimm jetzt eine Tortenspringform, in welcher du die Teigkugeln in Form eines Ringes auflegst.

5

Schlage das Ei in einer Tasse auf und bestreiche die Teigkugeln damit... Danach streue den Sesam darüber.
Mische jetzt Sauerrahm, Frischkäse, den Rest der Frühlingszwiebel, Salz, Pfeffer und 2-3 EL geriebenen Käse... Alles gut vermischen.

6

Die Dipmischung leerst du in die Mitte deines Teigringes...
Darüber kannst du jetzt noch geriebenen Käse streuen!
Gib alles für 20 Minuten ins Rohr bei 200°C.

So... das war's schon... Springform auf... Auf den Tisch... Fertig! Verdammt lecker :)