A Black Bean Taquitos mit Käse-Dip A: 3

Black Bean Taquitos mit Käse-Dip

Kategorien: , ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt4 PortionenGesamtzeit20 Mindavon aktiv10 Min
 1 Pkg Tortillas
 10 Stk Cheddarstreifen
 Sauerrahm, Tomaten und Jungzwiebel zum Garnieren
Taquito-Füllung
 240 g Bohnen, rot oder schwarz
 100 ml Passata
 1 Stk Zwiebel, gewürfelt
 1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
 2 EL Olivenöl
 ½ TL Kreuzkümmel
 1 TL Paprika
 1 TL Chilipulver
 ½ TL Salz
Queso-Dip
 1 Stk Zwiebel, gewürfelt
 1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
 2 EL eingelegte Jalapenos, gehackt
 3 EL Butter
 1 EL Mehl
 250 ml Milch
 150 g Cheddar, gerieben
 2 EL Butter, geschmolzen

TAQUITOS! Ein absolutes MUSS wenn Besuch da ist... Oder eine Party im Gange ist... Oder vorm Fernseher gechillt wird! 🙂
Die Käse-Bowl toppt das ganze noch mal...

 

Zutaten

 1 Pkg Tortillas
 10 Stk Cheddarstreifen
 Sauerrahm, Tomaten und Jungzwiebel zum Garnieren
Taquito-Füllung
 240 g Bohnen, rot oder schwarz
 100 ml Passata
 1 Stk Zwiebel, gewürfelt
 1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
 2 EL Olivenöl
 ½ TL Kreuzkümmel
 1 TL Paprika
 1 TL Chilipulver
 ½ TL Salz
Queso-Dip
 1 Stk Zwiebel, gewürfelt
 1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
 2 EL eingelegte Jalapenos, gehackt
 3 EL Butter
 1 EL Mehl
 250 ml Milch
 150 g Cheddar, gerieben
 2 EL Butter, geschmolzen

Schritte

1

Gib Olivenöl in eine Pfanne und erhitze es bei mittlerer bis hoher Hitze...
Dünste die Zwiebelwürfel und den Knoblauch 3 Minuten und gib danach die Bohnen und die Passata gemeinsam mit den Gewürzen hinzu.
Alles verrühren und bei mittlerer Hitze noch 2-3 Minuten leicht köcheln lassen. Die Masse sollte dicker bzw. nicht zu flüssig sein.

2

Bevor wir den Dip machen, sollten wir eine Essbare Schüssel dafür machen 🙂 Dazu einfach zwei gleichgroße ofenfeste Schüsseln nehmen und eine Tortilla reinlegen. Die zweite Schüssel ebenfalls reingeben, sodass sie reingedrückt wird.
Bei 200°C für 5 Minuten in den Ofen geben... Dann wieder rausnehmen und abkühlen lassen.

3

Für alle denen es jetzt schon genug mit dem Kochen ist, können diejenigen einfach einen Gang runter schalten und einen gekauften Käse Dip etwas aufwärmen und diesen verwenden... für alle anderen, die diesen mal gern selber machen möchten...

4

...auf zum Käsedip.
Schmelze die Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf und brate die Zwiebel und Knoblauch glasig.
Danach das Mehl einrühren...
Die Milch hineingießen und verrühren. Bis du eine cremige Konsistenz hast.
Jetzt den Cheddar einrühren, bis er komplett geschmolzen ist.
Verrühren und mit Salz abschmecken.

5

Die restlichen Tortillas auflegen und die Bohnen-Füllung aufteilen.
Pro Tortilla 2 Streifen Cheddar draufgeben und dünn und fest zusammenrollen.
Die Taquitos sollten nicht zu dick sein.

6

Leg sie auf ein Backblech und bestreich sie mit der geschmolzenen Butter.

7

Bei 200°C für 12-14 Minuten in den Ofen geben.

Jetzt wird angerichtet...
Die Taquitos auflegen, mit Sauerrahm beträufeln und mit Jungzwiebelgrün, sowie Tomaten garnieren.

Den Käse-Dip in die Nacho-Schale geben und losdippen 🙂

Black Bean Taquitos mit Käse-Dip

1

Gib Olivenöl in eine Pfanne und erhitze es bei mittlerer bis hoher Hitze...
Dünste die Zwiebelwürfel und den Knoblauch 3 Minuten und gib danach die Bohnen und die Passata gemeinsam mit den Gewürzen hinzu.
Alles verrühren und bei mittlerer Hitze noch 2-3 Minuten leicht köcheln lassen. Die Masse sollte dicker bzw. nicht zu flüssig sein.

2

Bevor wir den Dip machen, sollten wir eine Essbare Schüssel dafür machen :) Dazu einfach zwei gleichgroße ofenfeste Schüsseln nehmen und eine Tortilla reinlegen. Die zweite Schüssel ebenfalls reingeben, sodass sie reingedrückt wird.
Bei 200°C für 5 Minuten in den Ofen geben... Dann wieder rausnehmen und abkühlen lassen.

3

Für alle denen es jetzt schon genug mit dem Kochen ist, können diejenigen einfach einen Gang runter schalten und einen gekauften Käse Dip etwas aufwärmen und diesen verwenden... für alle anderen, die diesen mal gern selber machen möchten...

4

...auf zum Käsedip.
Schmelze die Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf und brate die Zwiebel und Knoblauch glasig.
Danach das Mehl einrühren...
Die Milch hineingießen und verrühren. Bis du eine cremige Konsistenz hast.
Jetzt den Cheddar einrühren, bis er komplett geschmolzen ist.
Verrühren und mit Salz abschmecken.

5

Die restlichen Tortillas auflegen und die Bohnen-Füllung aufteilen.
Pro Tortilla 2 Streifen Cheddar draufgeben und dünn und fest zusammenrollen.
Die Taquitos sollten nicht zu dick sein.

6

Leg sie auf ein Backblech und bestreich sie mit der geschmolzenen Butter.

7

Bei 200°C für 12-14 Minuten in den Ofen geben.

Jetzt wird angerichtet...
Die Taquitos auflegen, mit Sauerrahm beträufeln und mit Jungzwiebelgrün, sowie Tomaten garnieren.

Den Käse-Dip in die Nacho-Schale geben und losdippen :)