A Tiramisu Tarte A: 3

Tiramisu Tarte

Kategorien: ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt1 TarteGesamtzeit30 Mindavon aktiv30 Min
Boden
 300 g Butterkekse
 80 g Butter, geschmolzen
Dunkle Schicht
 200 g Kuvertüre, dunkel
 150 ml Schlagobers
 50 ml Baileys
Creme
 250 ml Schlagobers
 3 EL Staubzucker
 1 TL Vanilleextrakt
 Kakaopulver zum Bestreuen

 

Schokocreme... Baileys... Vanille... Alles Zutaten für meine Tiramisu Style Tarte!

Zutaten

Boden
 300 g Butterkekse
 80 g Butter, geschmolzen
Dunkle Schicht
 200 g Kuvertüre, dunkel
 150 ml Schlagobers
 50 ml Baileys
Creme
 250 ml Schlagobers
 3 EL Staubzucker
 1 TL Vanilleextrakt
 Kakaopulver zum Bestreuen

Schritte

1

Für den Boden, einfach die Butterkekse fein zerbröseln... Mit einer Küchenmaschine oder per Hand.
Danach die Flüssige Butter einmischen.
Eine Tarte- oder Springform hernehmen und die Keksmischung hineingeben und an den Boden andrücken.
So, dass die Keksmischung auch etwas die Form hochgeht.
Stell die Form in den Kühlschrank.

2

Jetzt kommen die klein gehackte dunkle Kuvertüre, Schlagobers und Baileys in eine hitzebeständige Schüssel.
Über dem Wasserbad oder in der Mikrowelle erhitzen, schmelzen und vermengen.
Falls du das in der Mikrowelle verwendest, bitte keine Schüssel aus Metall verwenden, so wie ich im Video 😉 Gieße die dunkle Schokocreme in die Springform und stell sie wieder zurück in den Kühlschrank.

3

Während diese aushärtet, den Schlagobers mit Staubzucker und Vanilleextrakt aufschlagen bis sich Spitzen beim rausziehen bilden.

4

Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Tarte damit verzieren...
Mit dem Kakaopulver bestreuen... Fertig 🙂

Tiramisu Tarte

1

Für den Boden, einfach die Butterkekse fein zerbröseln... Mit einer Küchenmaschine oder per Hand.
Danach die Flüssige Butter einmischen.
Eine Tarte- oder Springform hernehmen und die Keksmischung hineingeben und an den Boden andrücken.
So, dass die Keksmischung auch etwas die Form hochgeht.
Stell die Form in den Kühlschrank.

2

Jetzt kommen die klein gehackte dunkle Kuvertüre, Schlagobers und Baileys in eine hitzebeständige Schüssel.
Über dem Wasserbad oder in der Mikrowelle erhitzen, schmelzen und vermengen.
Falls du das in der Mikrowelle verwendest, bitte keine Schüssel aus Metall verwenden, so wie ich im Video ;) Gieße die dunkle Schokocreme in die Springform und stell sie wieder zurück in den Kühlschrank.

3

Während diese aushärtet, den Schlagobers mit Staubzucker und Vanilleextrakt aufschlagen bis sich Spitzen beim rausziehen bilden.

4

Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Tarte damit verzieren...
Mit dem Kakaopulver bestreuen... Fertig :)