A Schokobecher mit weißem Schokomousse & Erdbeeren A: 3

Schokobecher mit weißem Schokomousse & Erdbeeren

Kategorien:
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt2 PortionenGesamtzeit25 Mindavon aktiv25 Min
 200 g Schokolade, weiß
 200 ml Schlagobers
 2 Stk Eiklar
 100 g Schokolade, dunkel
 1 Stk Luftballon
 etwas Luftpolsterfolie
 2 Stk Erdbeeren

 

Knackiger Becher aus dunkler Schokolade, gefüllt mit weißem Schokomousse & Erdbeeren!

Zutaten

 200 g Schokolade, weiß
 200 ml Schlagobers
 2 Stk Eiklar
 100 g Schokolade, dunkel
 1 Stk Luftballon
 etwas Luftpolsterfolie
 2 Stk Erdbeeren

Schritte

1

Schmelze die dunkle Schokolade im Wasserbad.
Schneide dir eine Herzform aus der Luftpolsterfolie. Bestreiche dieses Herz mit etwas dunkler Schokolade und gib es zum kühlen in deinen Kühlschrank.

2

Blase den Luftballon auf. Bis auf einen Durchmesser von 12-15cm... ca...Tauche diesen Ballon in die dunkle Schokolade. So, dass er bis zur hälfte mit Schokolade bedeckt ist.
Du kannst ihn kurz anziehen lassen und nochmals eintauchen.
Stelle ihn, solange die Schokolade noch weich ist auf ein Backblech oder einen Teller und stelle ihn ebenfalls kalt.

3

So, auf zum Schokomousse.
Gib einen Schuss Schlagobers in eine Schüssel und füge die klein gehackte weiße Schokolade hinzu.
Schmelze diese ebenfalls im Wasserbad.
Lass die Masse etwas auskühlen...

4

In der Zwischenzeit schlage den restlichen Obers zu Schlagsahne auf.
Die beiden Eiklar werden ebenfalls steif geschlagen.

5

Hebe jetzt den Schlagobers und das steif geschlagene Eiklar unter die Schokocreme.
Stelle diese 2 Stunden kalt.

6

Entferne jetzt die Folie vom Schokoherzen... Seeeeehr vorsichtig sein 🙂
Den Luftballon kannst du einfach mit einer Nadel platzen lassen und ebenfalls entfernen.

7

Fülle den Schokobecher mit der Schokomousse und garniere mit geschnittenen Erdbeeren 🙂
Das war's... Schönen Valentinstag!

Schokobecher mit weißem Schokomousse & Erdbeeren

1

Schmelze die dunkle Schokolade im Wasserbad.
Schneide dir eine Herzform aus der Luftpolsterfolie. Bestreiche dieses Herz mit etwas dunkler Schokolade und gib es zum kühlen in deinen Kühlschrank.

2

Blase den Luftballon auf. Bis auf einen Durchmesser von 12-15cm... ca...Tauche diesen Ballon in die dunkle Schokolade. So, dass er bis zur hälfte mit Schokolade bedeckt ist.
Du kannst ihn kurz anziehen lassen und nochmals eintauchen.
Stelle ihn, solange die Schokolade noch weich ist auf ein Backblech oder einen Teller und stelle ihn ebenfalls kalt.

3

So, auf zum Schokomousse.
Gib einen Schuss Schlagobers in eine Schüssel und füge die klein gehackte weiße Schokolade hinzu.
Schmelze diese ebenfalls im Wasserbad.
Lass die Masse etwas auskühlen...

4

In der Zwischenzeit schlage den restlichen Obers zu Schlagsahne auf.
Die beiden Eiklar werden ebenfalls steif geschlagen.

5

Hebe jetzt den Schlagobers und das steif geschlagene Eiklar unter die Schokocreme.
Stelle diese 2 Stunden kalt.

6

Entferne jetzt die Folie vom Schokoherzen... Seeeeehr vorsichtig sein :)
Den Luftballon kannst du einfach mit einer Nadel platzen lassen und ebenfalls entfernen.

7

Fülle den Schokobecher mit der Schokomousse und garniere mit geschnittenen Erdbeeren :)
Das war's... Schönen Valentinstag!