A Über mich A: 2

Über mich

Über Motion Cooking

Mo·ti·on | ˈmōSH(ə)n | Substantiv | Bewegung |

Aussprache auf gut Deutsch: „mouschn“

Cooking | ˈkʊkɪŋ | | Substanstiv | Kochen |

Aussprache auf gut Deutsch: „Kucking“


Griaß‘ di & Moizeit!

Schön, dass du dir die Zeit nimmst, um ein bisschen etwas über mich zu erfahren. Mein Name ist Gerhard und ich wohne in Österreichs Kernöl-Country aka Steiermark. Mit meinem Food-Blog Motion Cooking möchte ich dich auf meine kulinarische Reise mitnehmen. Rezepte, Reiseberichte, meine liebsten Küchenhelfer und vieles mehr erwarten dich auf meiner Website.

Kleiner Junge, großer Hunger

Wer mich kennt, ist von dieser Headline vermutlich irritiert. Denn mit knapp 2 Metern Körpergröße bin ich alles andere als klein.
Aber um dem Ganzen einen Sinn zu geben, eine kleine Geschichte:

Ich bin im Burgenland, dem nördlichsten und flachsten Teil Österreichs aufgewachsen.
Als actionreich würde ich meinen Heimatort nicht gerade bezeichnen. Aber eine Sache hat mich schon als Kind fasziniert: Kochen. Wenn meine Oma oder meine Mama gekocht haben, habe ich ihnen begeistert über die Schulter geschaut.

„Beim Essn kommen die Leut‘ zam“,

hat mein Opa immer gesagt.
Für mich war es immer unglaublich schön, gemeinsam mit meiner Familie am Tisch zu sitzen und zu sehen, wie sich alle (besonders ich) über die selbst gekochten Gerichte von Oma und Mama gefreut haben.
Deswegen hat es auch nicht lange gedauert, bis ich selbst den Kochlöffel geschwungen habe. Natürlich unter der Anleitung der Hausmannskost-Profis Mama & Oma.
Es hat mir einfach immer schon Spaß gemacht neue Rezepte auszuprobieren und das tat ich von da an fast täglich.

Als ich schließlich als IT Projektmanager in die Berufswelt einstieg, war schnell klar, dass es mich dort nicht lange halten würde.
Ich brauchte etwas, um meine kulinarischen Spinnereien ausleben zu können.

2015 habe ich meine große Leidenschaft schließlich zum Beruf gemacht und Motion Cooking wurde geboren.

Der Name „Motion Cooking“ entstand ursprünglich durch die Art und Weise, wie ich meine Rezepte präsentiere – mit Stop Motion Videos.
Motion Cooking ist mittlerweile aber viel mehr als nur ein Video Format. Es hat sich zu einer Emotion entwickelt.

Du hast Fragen, möchtest mehr über mich und meine Rezepte erfahren oder hast Lust mit mir zusammen zu arbeiten, dann melde dich über mein Kontaktformular bei mir.