A Haltbarkeit & Lebensmittel am Stück A: 1

Haltbarkeit & Lebensmittel am Stück

Oft fällt es einem gar nicht auf, wenn man Lebensmittel wegschmeißt!
Man macht sich oft keine Gedanken. Ich denke vor allem, weil wir sie als selbstverständlich erachten und die schier unendliche Menge uns glauben lässt, wir bekommen immer genug.

Gerade in der heutigen Zeit, sollte man sich mehr Gedanken über Verschwendung machen und darauf achten, weniger Lebensmittel in den Müll zu werfen.
In vielen Rezepten möcht ich auch zeigen, wie einfach man aus verschiedenen “Überbleibseln”, ein tolles Gericht zaubern kann.

*WERBUNG / ANZEIGE

Passend zu diesem Thema möchte ich diesen Beitrag auch gleich der Studie, der Firma GRAEF widmen.
In dieser geht es um die Haltbarkeit von Lebensmitteln, welche am Stück gekauft werden, im Vergleich zu denen, welche als fertig aufgeschnittene Ware verpackt wird.

In dieser besagten Studie, wurde in dem Zeitraum vom 13. Januar 2020 bis zum 20. Februar 2020, in einem Prüflabor die Haltbarkeit von Lebensmitteln am Stück, im Vergleich zu Schnittware, wie Brot, Käse oder Wurst, getestet.

Das Ergebnis war eindeutig. Alle getesteten Lebensmittel waren am Stück länger genießbar und auch geschmacklich besser, als die geschnittene Variante dazu.
Wurst und Käse konnte am Stück teils sogar mehr als 2 Wochen länger gegessen werden.

Die Vorteile daraus sind klar.
Wertvolle Lebensmittel werden nicht so schnell weggeworfen, da nur das runtergeschnitten wird, was man gerade benötigt.

Dazu kommt, dass man oft nicht sicher sagen kann, wie lange Aufschnittware, schon in der Theke liegt.
Somit hat man genauere Kenntnis über die Frische des Produktes.

Weiters sparen wir dadurch sehr viel Plastikmüll und am Ende bleibt mehr Bares in eurer Geldbörse, da man weniger wegwirft und auch weniger einkaufen muss.
Nicht zu vergessen, dass Ware am Stück oftmals auch günstiger ist.

Hier ein kurzer Auszug aus der Studie, damit ihr euch ein Bild machen könnt bzw. auch ein paar Zahlen vorliegen.

Schinken

Nach 9 Tagen ausgetrocknet und weist ab dem 14. Tag Verfärbungen bzw. muffigen Geruch & Schimmel auf.

Frisch am Stück, sogar nach 3 Wochen noch einwandfrei genießbar!

Brot

Aufgeschnittenes Brot, war bereits nach 4 Tagen von Schimmel befallen.

Am Stück konnte man im selben Zeitraum keine Beanstandungen finden.

Käse, in diesem Fall Gouda

Nach 9 Tagen kam es zu Austrocknungen und ab dem 21. Tag zu starkem Schimmelbefall.

Ein ganzer Käselaib, konnte über den gesamten Testzeitraum ohne Probleme & ohne Geschmacksverlust gegessen werden.

Mein Fazit

Seit ich meinen Allesschneider von GRAEF zu Hause hab, kaufe ich verstärkt Lebensmittel am Stück, wie Käse oder Wurst-Produkte.

Brot kaufe ich sowieso, nur am Stück. Fertig geschnittenes Brot wird einfach zu schnell schlecht und außerdem schmeckts frisch aufgeschnitten einfach besser!

Passend zum Thema haben wir in The Kitchen auch gleich ein Rezept dazu vorbereitet!

Panierte Hühnerbrust vom Grill auf frischem Sauerteigbrot.
Dazu gabs noch grünen Spargel im Schinkenmantel und eine feine Sauce aus Senf, Erdbeeren & Rhabarber.

Aber schaut am besten gleich in die Sendung rein 😉

The Kitchen – Panierte Hühnerbrust vom Grill mit frischem Spargel

Zusätzlich gibts auch ein Gewinnspiel!

Zwischen dem 8. April 2020 und dem 15. Mai 2020 habt ihr die Chance auf einen von drei Allesschneidern SKS 500, in einer Farber eurer Wahl, inkl. MiniSlice Aufsatz.

Wie könnt ihr gewinnen?

  1. Postet ein Bild von eurem Lieblingsrezept mit einem Lebensmittel am Stück auf Instagram und benutzt den Hashtag #BesserAmStück
  2. Verlinkt @graef_elektrokleingeräte
  3. Liked die Instagram-Seite von GRAEF

www.Graef.de

*WERBUNG / ANZEIGE

DIY Bienenwachs-Tücher einfach selber machen!
DIY Bienenwachs-Tücher einfach selber machen!
16. November 2020
Jeder kennt es…Man schneidet ein Lebensmittel an oder macht sich ein Sandwich und nur zu ...
- Weiterlesen-
Yak aus der Steiermark
Yak aus der Steiermark
28. August 2020
In dieser Folge Wild BBQ dreht sich alles um die Köstlichkeiten, die man in der ...
- Weiterlesen-
Das Pfefferbüchsel-Schwein!
Das Pfefferbüchsel-Schwein!
20. August 2020
Das Burgenland!Der östlichste und gleichzeitig flachste Teil Österreichs. Dort kommen wir her, da sind wir ...
- Weiterlesen-
Kühe, Milch, Berge & wo kommt eigentlich unser Bergkäs' her?
Kühe, Milch, Berge & wo kommt eigentlich unser Bergkäs’ her?
8. August 2020
Nach Gmunden und dem Besuch bei einem der wenigen österreichischen Wagyu-Züchter, war recht schnell klar ...
- Weiterlesen-