Motion Cooking Logo

Caprese Sandwich mit Pistazien und Burrata

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Sandwich

Caprese Sandwich mit Pistazien und cremiger Burrata gehört für mich einfach zum Sommer dazu. Dazu würzige Salami Calabrese und ich bin happy! Meine Version dieses italienischen Klassikers ist außerdem im Handumdrehen zubereitet und eignet sich perfekt als kaltes Mittagessen oder köstlicher Snack für unterwegs!

Caprese Sandwich: Italien für Zuhause

Dieses einfache Sandwich vereint alle Aromen Italiens und fühlt sich beinahe an wie Urlaub. Dabei ist es super-easy in der Zubereitung und trotzdem fancy genug, um es Familie und Freunden zu servieren. Pures Dolce far niente, wenn man mich fragt – besonders mit hausgemachtem Pistazien-Pesto!

Zutaten

0.5
Handvoll
Cherrytomaten
1
Schuss
Olivenöl
1
Schuss
Weißweinessig
1
Prise
Salz
1
Prise
Zucker
1
Scheibe/n
Weißbrot
0.5
Handvoll
Parmesan, frisch gerieben
Olivenöl, zum Beträufeln
4
Scheibe/n
Salami Calabrese
oder andere scharfe Wurst
1
Stk
Burrata
Basilikum, zum Garnieren

Zubereitung

Die Cherrytomaten zuerst vierteln und mit Olivenöl, Weißweinessig, Salz und Zucker vermengen.
Das Ganze ein bisschen durchziehen lassen.

Den Parmesan direkt auf die Sandwichscheibe reiben und mit Olivenöl beträufeln.

Leg das Brot mit der Parmesanseite dann nach unten in eine Pfanne und toaste es knusprig.

Jetzt geht’s los: Belege die knusprige Seite deines Toasts mit der Salami. Keine Angst, mehr is‘ hier eindeutig mehr!

Dann die Burrata. Zerreiße sie und verteile sie auf der Salami.

Jetzt kommen wir zum Finale: das Pistazien-Pesto, marinierte Cherrytomaten und ein bisschen frisches Basilikum auf dem Sandwich verteilen. Mehr Italien auf deinem Teller geht nicht. Schwöre.

Reinbeißen, genießen und sich wie im Urlaub fühlen!

Weitere Rezepte

grüne Tomaten einlegen

Grüne Tomaten einlegen

Grüne Tomaten einlegen und den Sommer einfach haltbar machen? Das ist gar nicht schwer und zahlt sich gerade in

Cocktail mit Rum Swizzle

Motion Rum Swizzle

Heute hab ich einen tollen Cocktail mit Rum im Gepäck: Motion Rum Swizzle. Aber Achtung: Einmal geswizzled und man

topfen-gugelhupf

Gugelhupf

Wenn ich an ferne Kindheitstage zurückdenke, fällt mir irgendwann immer Gugelhupf ein. Topfen-Gugelhupf war und ist dabei seit jeher

Caprese Sandwich mit Pistazien und Burrata

Zutaten

0.5
Handvoll
Cherrytomaten
1
Schuss
Olivenöl
1
Schuss
Weißweinessig
1
Prise
Salz
1
Prise
Zucker
1
Scheibe/n
Weißbrot
0.5
Handvoll
Parmesan, frisch gerieben
Olivenöl, zum Beträufeln
4
Scheibe/n
Salami Calabrese
oder andere scharfe Wurst
1
Stk
Burrata
Basilikum, zum Garnieren

Schritte

Die Cherrytomaten zuerst vierteln und mit Olivenöl, Weißweinessig, Salz und Zucker vermengen.
Das Ganze ein bisschen durchziehen lassen.

Den Parmesan direkt auf die Sandwichscheibe reiben und mit Olivenöl beträufeln.

Leg das Brot mit der Parmesanseite dann nach unten in eine Pfanne und toaste es knusprig.

Jetzt geht’s los: Belege die knusprige Seite deines Toasts mit der Salami. Keine Angst, mehr is‘ hier eindeutig mehr!

Dann die Burrata. Zerreiße sie und verteile sie auf der Salami.

Jetzt kommen wir zum Finale: das Pistazien-Pesto, marinierte Cherrytomaten und ein bisschen frisches Basilikum auf dem Sandwich verteilen. Mehr Italien auf deinem Teller geht nicht. Schwöre.

Reinbeißen, genießen und sich wie im Urlaub fühlen!

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Caprese Sandwich mit Pistazien und Burrata
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 1Portion/en
Caprese Sandwich mit Pistazien und Burrata

0.5
Handvoll
Cherrytomaten
1
Schuss
Olivenöl
1
Schuss
Weißweinessig
1
Prise
Salz
1
Prise
Zucker
1
Scheibe/n
Weißbrot
0.5
Handvoll
Parmesan, frisch gerieben
Olivenöl, zum Beträufeln
4
Scheibe/n
Salami Calabrese
oder andere scharfe Wurst
1
Stk
Burrata
Basilikum, zum Garnieren

Die Cherrytomaten zuerst vierteln und mit Olivenöl, Weißweinessig, Salz und Zucker vermengen.
Das Ganze ein bisschen durchziehen lassen.

Den Parmesan direkt auf die Sandwichscheibe reiben und mit Olivenöl beträufeln.

Leg das Brot mit der Parmesanseite dann nach unten in eine Pfanne und toaste es knusprig.

Jetzt geht’s los: Belege die knusprige Seite deines Toasts mit der Salami. Keine Angst, mehr is‘ hier eindeutig mehr!

Dann die Burrata. Zerreiße sie und verteile sie auf der Salami.

Jetzt kommen wir zum Finale: das Pistazien-Pesto, marinierte Cherrytomaten und ein bisschen frisches Basilikum auf dem Sandwich verteilen. Mehr Italien auf deinem Teller geht nicht. Schwöre.

Reinbeißen, genießen und sich wie im Urlaub fühlen!