A Sauerteig Pancakes A: 3

Rezepte

Sauerteig Pancakes

Kategorien: ,
SchwierigkeitNeulingErgibt4 PortionenGesamtzeit40 Mindavon aktiv10 Min
 2 Eier
 260 ml Milch
 250 g Sauerteig
 50 g Skyr/griech. Joghurt
 180 g Mehl
 50 g Zucker
 1 TL Backpulver
 ½ TL Natron
 ½ TL Salz
 1 TL Vanilleextrakt
 30 g Butter, geschmolzen

Wer mit Sauerteig arbeitet steht schnell vor dem Problem "Was mach ich mit dem restlichen Teig!?"

Eine Möglichkeit sind Pancakes und wenn du sie ein Mal so gemacht hast, wirst du sie nicht mehr anders machen wollen!
Schnell zubereitet, toller Geschmack und unfassbar fluffig!

Zutaten

 2 Eier
 260 ml Milch
 250 g Sauerteig
 50 g Skyr/griech. Joghurt
 180 g Mehl
 50 g Zucker
 1 TL Backpulver
 ½ TL Natron
 ½ TL Salz
 1 TL Vanilleextrakt
 30 g Butter, geschmolzen

Schritte

1

Schlage die Eier als erstes kurz auf.

2

Eier gemeinsam mit Milch, Sauerteig, Vanille & Joghurt glatt rühren.

3

Mehl, Zucker, Backpulver, Natron & Salz verrühren und unter die nassen Zutaten mixen.

Danach die Butter hineingießen und ebenfalls einmixen.

4

Eine beschichtete Pfanne mit etwas Butter oder Pflanzenöl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und die Pancakes 2-3 Minuten von beiden Seiten goldbraun backen.

Mit Ahornsirup, Butter & Obst anrichten.

Sauerteig Pancakes

1

Schlage die Eier als erstes kurz auf.

2

Eier gemeinsam mit Milch, Sauerteig, Vanille & Joghurt glatt rühren.

3

Mehl, Zucker, Backpulver, Natron & Salz verrühren und unter die nassen Zutaten mixen.

Danach die Butter hineingießen und ebenfalls einmixen.

4

Eine beschichtete Pfanne mit etwas Butter oder Pflanzenöl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und die Pancakes 2-3 Minuten von beiden Seiten goldbraun backen.

Mit Ahornsirup, Butter & Obst anrichten.