Motion Cooking Logo

Cookies & Baileys Creme Dessert

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Baileys-Schichtdessert gefällig? Aber gerne! Diese gleichsam einfache wie köstliche Nachspeise eignet sich zudem perfekt für ein festliches Dessert, passt aber auch sonst ganz wunderbar. Weil: Life is uncertain, eat dessert first!

Baileys-Schichtdessert: Zwei auf einen Streich

Zweierlei Cremes in einem Glas, dazu jede Menge Schokolade und Kekse. Klingt gut? Ist es auch. Außerdem ist mein Baileys-Schichtdessert ratzfatz zubereitet und erfreut sich einer unglaublichen Beliebtheit im Freundes- und Bekanntenkreis. Kein Wunder, die wissen halt, was gut ist. Das Beste daran: Dieses Dessert lässt sich easy-peasy vorbereiten und du verbringst deine Feiertage mit deinen Liebsten statt in der Küche. Die Mengenangaben reichen übrigens für 4-6 Portionen – je nachdem, wie groß euer Hunger auf Süßes ist.

Zutaten

500
ml
Pâtisseriecreme
3
EL
Staubzucker
50
ml
Baileys
80
g
Schokolade, dunkel
10
Stk
Oreo Kekse

Zubereitung

Gib zuerst die Kekse in eine Küchenmaschine und mixe sie klein. Wer keine Küchenmaschine zu Hause hat, gibt die Kekse einfach in ein Plastiksackerl und schlägt mit einem Fleischklopfer drauf, bis alle Kekse grob zerbröselt sind.
In eine Schüssel geben und zur Seite stellen.

Jetzt kommt die Pâtisseriecreme in eine Schüssel. Staubzucker, sowie Baileys hinzugeben und dann alles mit einem Mixer ca. 3 Minuten mixen oder bis die Masse schön cremig wird.

Die Hälfte der Creme kommt nun in eine andere Schüssel.
Zu dieser gibst du dann die zuvor geschmolzene Schokolade. Entweder schmilzt du sie in der Mikrowelle oder über dem Wasserbad.
Hebe die Schokolade unter die Creme.

Nimm dir jetzt passende Schalen oder Gläser zur Hand.

In diese schichtest du nun die dunkle Creme, weiße Creme und Keksbrösel bis das Glas bzw. Gefäß voll ist.

Bis zum Verzehr einfach in den Kühlschrank stellen oder gleich verputzen. Viel Spaß beim genüsslichen Verputzen!

Weitere Rezepte

Kürbis-Pommes

Kürbis Pommes

Kürbis Pommes sind die Rettung für alle die Lust auf was Knuspriges haben ohne sich gleich der trashigsten Fast

gefüllte Champignons

Gefüllte Champignons

Gefüllte Champignons schmecken fantastisch sind im Handumdrehen zubereitet und kommen ganz und gar ohne Fleisch aus Egal ob als

Rhabarber-Sorbet

Rhabarber Sorbet Fizz

Rhabarber Sorbet gefällig Eisgekühlt und mit Sprudel Gerne doch Vorhang auf für meinen Rhabarber Sorbet Fizz Ein spritziger Cocktail

Cookies & Baileys Creme Dessert

Zutaten

500
ml
Pâtisseriecreme
3
EL
Staubzucker
50
ml
Baileys
80
g
Schokolade, dunkel
10
Stk
Oreo Kekse

Schritte

Gib zuerst die Kekse in eine Küchenmaschine und mixe sie klein. Wer keine Küchenmaschine zu Hause hat, gibt die Kekse einfach in ein Plastiksackerl und schlägt mit einem Fleischklopfer drauf, bis alle Kekse grob zerbröselt sind.
In eine Schüssel geben und zur Seite stellen.

Jetzt kommt die Pâtisseriecreme in eine Schüssel. Staubzucker, sowie Baileys hinzugeben und dann alles mit einem Mixer ca. 3 Minuten mixen oder bis die Masse schön cremig wird.

Die Hälfte der Creme kommt nun in eine andere Schüssel.
Zu dieser gibst du dann die zuvor geschmolzene Schokolade. Entweder schmilzt du sie in der Mikrowelle oder über dem Wasserbad.
Hebe die Schokolade unter die Creme.

Nimm dir jetzt passende Schalen oder Gläser zur Hand.

In diese schichtest du nun die dunkle Creme, weiße Creme und Keksbrösel bis das Glas bzw. Gefäß voll ist.

Bis zum Verzehr einfach in den Kühlschrank stellen oder gleich verputzen. Viel Spaß beim genüsslichen Verputzen!

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Cookies & Baileys Creme Dessert
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 4Portion/en
Baileys-Schichtdessert

500
ml
Pâtisseriecreme
3
EL
Staubzucker
50
ml
Baileys
80
g
Schokolade, dunkel
10
Stk
Oreo Kekse

Gib zuerst die Kekse in eine Küchenmaschine und mixe sie klein. Wer keine Küchenmaschine zu Hause hat, gibt die Kekse einfach in ein Plastiksackerl und schlägt mit einem Fleischklopfer drauf, bis alle Kekse grob zerbröselt sind.
In eine Schüssel geben und zur Seite stellen.

Jetzt kommt die Pâtisseriecreme in eine Schüssel. Staubzucker, sowie Baileys hinzugeben und dann alles mit einem Mixer ca. 3 Minuten mixen oder bis die Masse schön cremig wird.

Die Hälfte der Creme kommt nun in eine andere Schüssel.
Zu dieser gibst du dann die zuvor geschmolzene Schokolade. Entweder schmilzt du sie in der Mikrowelle oder über dem Wasserbad.
Hebe die Schokolade unter die Creme.

Nimm dir jetzt passende Schalen oder Gläser zur Hand.

In diese schichtest du nun die dunkle Creme, weiße Creme und Keksbrösel bis das Glas bzw. Gefäß voll ist.

Bis zum Verzehr einfach in den Kühlschrank stellen oder gleich verputzen. Viel Spaß beim genüsslichen Verputzen!