Motion Cooking Logo

Gebackene Schokobananen

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portion

Gebackene Schokobananen erfreuen sich nicht umsonst einer unglaublichen Beliebtheit. Mein absoluter Geheimtipp: Kinderschokolade. Muss ich noch mehr sagen? Dachte ich’s mir doch. Auf die Plätze, fertig, an den Herd!

Gebackene Schokobananen mit Kinderschokolade

Was ist besser als Schokolade? Richtig, Kinderschokolade! Ich habe deshalb entschieden, das Schokobananen-Game auf ein völlig neues Level zu heben und die normale Schokolade ganz einfach durch die beliebten, kleinen Riegel zu ersetzen. Klingt köstlich? Ist es auch. Aber Achtung: Absolute Suchtgefahr.

Zutaten

3
Stk
Bananen
3
Stk
Kinderschokolade Riegel
3
EL
Mehl
2
EL
Brösel
2
EL
Kokosraspeln
1
Stk
Ei
etwas Staubzucker
Pflanzenöl zum Frittieren

Zubereitung

Schneide die Enden an den Bananen ab und teile sie jeweils in drei gleich große Stücke.
Nimm dann einen Kaffeelöffel zur Hand und höhle ein ca. 5 mm großes Loch in die Stücke.

In diese Löcher kommt nun die Kinderschokolade. Schneide diese so zu, dass sie schön in die Bananen passt.

Nimm dann drei Schüsseln zur Hand: In eine kommt Mehl, in eine ein verquirltes Ei und in die letzte ein Gemisch aus Brösel und Kokosraspeln.
Wälze die Bananenstücke nun zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in der Brösel-Kokos-Mischung.

Erhitze etwas Pflanzenöl in einem Topf und frittiere die Bananen etwa 1 Minute darin, bis sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben.

Mit etwas Staubzucker bestreuen. Gebackene Schokobananen next Level. Schwöre.

Weitere Rezepte

Kimchi Waffles

Kimchi Waffles

Meine Kimchi-Waffeln sind eine pikante Neuinterpretation meiner süßen, belgischen Lieblingswaffeln und überzeugen mit jeder Menge Aromen, fluffigem Teig und

Fried Chicken Burger

Buttermilk Fried Chicken Burger 2.0

Fried Chicken Burger gefällig? Mit aromatischer Sriracha-Mayo und hausgemachten Essiggurkerl? Dacht ich’s mir doch. Buttermilk Chicken ist für mich

Matcha-Macarons

Matcha Macarons

Matcha-Macarons sind wirklich gar nicht so schwer herzustellen. Ich zeig dir heute, wie du die kleinen Köstlichkeiten perfekt hinkriegst,

Gebackene Schokobananen

Zutaten

3
Stk
Bananen
3
Stk
Kinderschokolade Riegel
3
EL
Mehl
2
EL
Brösel
2
EL
Kokosraspeln
1
Stk
Ei
etwas Staubzucker
Pflanzenöl zum Frittieren

Schritte

Schneide die Enden an den Bananen ab und teile sie jeweils in drei gleich große Stücke.
Nimm dann einen Kaffeelöffel zur Hand und höhle ein ca. 5 mm großes Loch in die Stücke.

In diese Löcher kommt nun die Kinderschokolade. Schneide diese so zu, dass sie schön in die Bananen passt.

Nimm dann drei Schüsseln zur Hand: In eine kommt Mehl, in eine ein verquirltes Ei und in die letzte ein Gemisch aus Brösel und Kokosraspeln.
Wälze die Bananenstücke nun zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in der Brösel-Kokos-Mischung.

Erhitze etwas Pflanzenöl in einem Topf und frittiere die Bananen etwa 1 Minute darin, bis sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben.

Mit etwas Staubzucker bestreuen. Gebackene Schokobananen next Level. Schwöre.

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Gebackene Schokobananen
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 1Portion/en
Gebackene Schokobananen

3
Stk
Bananen
3
Stk
Kinderschokolade Riegel
3
EL
Mehl
2
EL
Brösel
2
EL
Kokosraspeln
1
Stk
Ei
etwas Staubzucker
Pflanzenöl zum Frittieren

Schneide die Enden an den Bananen ab und teile sie jeweils in drei gleich große Stücke.
Nimm dann einen Kaffeelöffel zur Hand und höhle ein ca. 5 mm großes Loch in die Stücke.

In diese Löcher kommt nun die Kinderschokolade. Schneide diese so zu, dass sie schön in die Bananen passt.

Nimm dann drei Schüsseln zur Hand: In eine kommt Mehl, in eine ein verquirltes Ei und in die letzte ein Gemisch aus Brösel und Kokosraspeln.
Wälze die Bananenstücke nun zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in der Brösel-Kokos-Mischung.

Erhitze etwas Pflanzenöl in einem Topf und frittiere die Bananen etwa 1 Minute darin, bis sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben.

Mit etwas Staubzucker bestreuen. Gebackene Schokobananen next Level. Schwöre.