Motion Cooking Logo

One Pot Lachs Pasta

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

One Pot-Rezepte erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Kein Wunder, schneller kommt man kaum an ein leckeres Mittagessen! Man kommt spät nach Hause, hat keine Zeit zu kochen und möchte trotzdem noch etwas Vernünftiges essen und bestellt am Ende doch Unvernünftiges. Damit ist jetzt Schluss, denn mit dieser One Pot Pasta mit Lachs passiert einem das nicht mehr. In nur 10 Minuten zubereitet und mit Sicherheit besser als ein Großteil aller Lieferservice-Restaurants, lässt sich damit beinahe jede Heißhungerattacke gekonnt abfedern.

One Pot-Rezepte statt Fast Food

One Pot-Rezepte sind deshalb ein unglaubliches Asset im Kampf gegen unnötige Kilos und/oder eine ungesunde Ernährungsweise. Sie sättigen, sind in kürzester Zeit und in nur einem einzigen Topf zubereitet, lassen sich auf unterschiedlichste Arten kombinieren und passen einfach bei jedem Gusto. Eine perfekte, schnelle Mahlzeit, die um einiges frischer und gesünder daherkommt als die üblichen Fast Food Ketten & Co.

Zutaten

200
g
Spaghetti
200
g
Bio Lachsfilet
0.5
Stk
Zitrone
1
Stk
Knoblauchzehe
1
TL
Butter
1
Handvoll
Jungspinat
4
Stk
Spargel
Salz

Zubereitung

Zuerst einen großen Topf beinahe zur Hälfte mit Wasser füllen und dieses ordentlich salzen.

Dann eine Handvoll Spaghetti hinzufügen. Sollten sie zu lang und deshalb nicht vollständig mit Wasser bedeckt sein, einfach in der Mitte durchbrechen.

Jetzt nimmst du ein Sieb und legst das Lachsfilet hinein.
Dann etwas Salz drüberstreuen und zwei Zitronenscheiben drauflegen.

Ein weiteres kleineres Sieb drauflegen. Sollte das Sieb nicht ganz draufpassen, bzw. den Fisch unterhalb berühren, einfach das Gitter vorsichtig etwas nach oben drücken/biegen. Da kommt jetzt eine große Handvoll Jungspinat hinein. Den Spargel einfach 1-2 Mal durchbrechen und auf den Spinat legen.
Etwas Salz drüberstreuen und einen TL Butter drauf geben.
Die Knoblauchzehe fein hacken und ebenfalls über das Gemüse geben.

Den Topf auf den Herd stellen, Deckel drauf und 7-8 Minuten kochen.

Die Nudeln werden jetzt gekocht… Der Fisch und das Gemüse gedämpft.
Das war’s auch schon. Nudeln mit Gemüse anrichten und den Fisch mit Zitronensaft beträufeln oder mit etwas Sauce servieren.
Mahlzeit!

Weitere Rezepte

French Toast Sticks

French Toast ist eine geniale Erfindung!
Knusprig außen, luftig lockeres Brioche innen drin!
Gewälzt in einer süßen Zucker-Mischung und

Spargel-Pizza

Frühlingshafte Spargel-Pizza

Spargel-Pizza ist die logische Schlussfolgerung aus zweierlei Lebensweisheiten: Every day is pizza day! Und: Frühlingszeit ist Spargelzeit. 

Die neuesten Rezepte Stories Gewinnspiele in deinem Postfach:

One Pot Lachs Pasta

Zutaten

Ergibt

Portionen

200
g
Spaghetti
200
g
Bio Lachsfilet
0.5
Stk
Zitrone
1
Stk
Knoblauchzehe
1
TL
Butter
1
Handvoll
Jungspinat
4
Stk
Spargel
Salz

Schritte

Zuerst einen großen Topf beinahe zur Hälfte mit Wasser füllen und dieses ordentlich salzen.

Dann eine Handvoll Spaghetti hinzufügen. Sollten sie zu lang und deshalb nicht vollständig mit Wasser bedeckt sein, einfach in der Mitte durchbrechen.

Jetzt nimmst du ein Sieb und legst das Lachsfilet hinein.
Dann etwas Salz drüberstreuen und zwei Zitronenscheiben drauflegen.

Ein weiteres kleineres Sieb drauflegen. Sollte das Sieb nicht ganz draufpassen, bzw. den Fisch unterhalb berühren, einfach das Gitter vorsichtig etwas nach oben drücken/biegen. Da kommt jetzt eine große Handvoll Jungspinat hinein. Den Spargel einfach 1-2 Mal durchbrechen und auf den Spinat legen.
Etwas Salz drüberstreuen und einen TL Butter drauf geben.
Die Knoblauchzehe fein hacken und ebenfalls über das Gemüse geben.

Den Topf auf den Herd stellen, Deckel drauf und 7-8 Minuten kochen.

Die Nudeln werden jetzt gekocht… Der Fisch und das Gemüse gedämpft.
Das war’s auch schon. Nudeln mit Gemüse anrichten und den Fisch mit Zitronensaft beträufeln oder mit etwas Sauce servieren.
Mahlzeit!

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
One Pot Lachs Pasta
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 2Portion/en
one pot-rezepte one pot pasta mit lachs

200
g
Spaghetti
200
g
Bio Lachsfilet
0.5
Stk
Zitrone
1
Stk
Knoblauchzehe
1
TL
Butter
1
Handvoll
Jungspinat
4
Stk
Spargel
Salz

Zuerst einen großen Topf beinahe zur Hälfte mit Wasser füllen und dieses ordentlich salzen.

Dann eine Handvoll Spaghetti hinzufügen. Sollten sie zu lang und deshalb nicht vollständig mit Wasser bedeckt sein, einfach in der Mitte durchbrechen.

Jetzt nimmst du ein Sieb und legst das Lachsfilet hinein.
Dann etwas Salz drüberstreuen und zwei Zitronenscheiben drauflegen.

Ein weiteres kleineres Sieb drauflegen. Sollte das Sieb nicht ganz draufpassen, bzw. den Fisch unterhalb berühren, einfach das Gitter vorsichtig etwas nach oben drücken/biegen. Da kommt jetzt eine große Handvoll Jungspinat hinein. Den Spargel einfach 1-2 Mal durchbrechen und auf den Spinat legen.
Etwas Salz drüberstreuen und einen TL Butter drauf geben.
Die Knoblauchzehe fein hacken und ebenfalls über das Gemüse geben.

Den Topf auf den Herd stellen, Deckel drauf und 7-8 Minuten kochen.

Die Nudeln werden jetzt gekocht… Der Fisch und das Gemüse gedämpft.
Das war’s auch schon. Nudeln mit Gemüse anrichten und den Fisch mit Zitronensaft beträufeln oder mit etwas Sauce servieren.
Mahlzeit!