Motion Cooking Logo

Black Garlic Steak Noodles

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Steak-Rezepte gibt es viele, aber hast du schon mal Udon Nudeln mit würziger Sauce und perfekt gebratenem Steak probiert? Nicht? Dann solltest du das so schnell wie möglich nachholen! Die Kombination aus den dicken Nudeln, saftigem Beef und einer richtig geschmacksintensiven Sauce eignet sich nämlich mehr als fabelhaft für ein gleichsam schnelles wie köstliches Mittag- oder Abendessen!

Steak-Rezepte für stressige Tage

Dieses Rezept gehört zu meinen absoluten Favoriten an stressigen Tagen, die kaum Zeit für eine ausgiebige Mahlzeit bieten. Perfekt, wenn es mal wieder richtig schnell gehen muss, aber trotzdem schmecken soll. Zackig zubereitet und mit jeder Menge Geschmack, ist dieses Gericht der Beweis, dass schnelle Küche alles andere als langweilig sein muss. Unbedingt ausprobieren, es lohnt sich!

Zutaten

Steak Topping

200
g
Rumpsteak
Salz

für die Sauce

1
EL
Erdnussbutter
2
TL
schwarzer Knoblauch
1
TL
Chiliflocken
z.B. Gochugaru
2
TL
Inger, frisch gerieben
1
EL
Honig
1
Limette
1
EL
1
EL
Sojasauce

für die Nudeln

400
g
Udon Nudeln, vorgegart
aus dem Asia Shop

Toppings

Jungzwiebelgrün
schwarzer Sesam

Zubereitung

für das Steak

Tupfe zuerst das Steak trocken und salze es großzügig von beiden Seiten.

Stell es dann zur Seite.

Hinweis:

Das Steak sollte mindestens 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank genommen werden, damit es bis zum Garen schön auf Zimmertemperatur kommt.

für die Sauce

Erdnussbutter, schwarzer Knoblauch, Chiliflocken, Ingwer, Honig, Limettensaft, PüzPeda und Sojasauce in einer kleinen Schüssel zu einer cremigen Sauce rühren.

Steak braten

Etwas Butterschmalz in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und das Steak darin braten.

Tipp:

Pro Zentimeter Dicke des Steaks 1 Minute pro Seite.
Mein Steak ist gut 3 cm dick, somit brate ich es 6 Minuten und wende es dabei jede Minute.
Das garantiert ein perfekt gegartes Medium-Rare-Steak.
Für Medium einfach 1 weitere Minute pro Seite braten.

Stell das Steak danach zum Warmhalten in deinen Backofen. und heize ihn auf 50 Grad auf.

Nudeln zubereiten

Gut gesalzenes Wasser aufkochen, die Udon Nudeln reingeben und kurz leicht köchelnd garen, bis sich das Nudelnest auflöst und die Nudeln lose im Wasser schwimmen.

Eine Tasse Nudelwasser abschöpfen.

Die Nudeln dann abseihen und in die Pfanne mit dem Bratensatz des Steaks geben.

Nudelwasser und Würzsauce dazu, rühren und schwenken, bis die Sauce mit den Nudeln vermengt ist.

Nudeln in einer Schale oder auf einem Teller portionieren.

Steak in dünne Scheiben schneiden und die Nudeln damit toppen. Final mit schwarzem Sesam und Jungzwiebelgrün garnieren.

Sofort servieren.

Weitere Rezepte

karfiol-rezepte KO_1362_©_www_zweischrittweiter_at_web

Sweet Chili Karfiol Nuggets

Karfiol-Rezepte gibt es ja so einige, kein Wunder, Karfiol ist schließlich wirklich unglaublich vielseitig einsetzbar. Knusprig-feine Karfiol-Nuggets in süß-pikanter

Heringssalat

Heringssalat

Heringssalat gehört zu Aschermittwoch wie das Amen zum Gebet. Es gibt ja wahnsinnig viele, köstliche Variante dieses Gerichts, am

Black Garlic Steak Noodles

Zutaten

Steak Topping

200
g
Rumpsteak
Salz

für die Sauce

1
EL
Erdnussbutter
2
TL
schwarzer Knoblauch
1
TL
Chiliflocken
z.B. Gochugaru
2
TL
Inger, frisch gerieben
1
EL
Honig
1
Limette
1
EL
1
EL
Sojasauce

für die Nudeln

400
g
Udon Nudeln, vorgegart
aus dem Asia Shop

Toppings

Jungzwiebelgrün
schwarzer Sesam

Schritte

für das Steak

Tupfe zuerst das Steak trocken und salze es großzügig von beiden Seiten.

Stell es dann zur Seite.

Hinweis:

Das Steak sollte mindestens 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank genommen werden, damit es bis zum Garen schön auf Zimmertemperatur kommt.

für die Sauce

Erdnussbutter, schwarzer Knoblauch, Chiliflocken, Ingwer, Honig, Limettensaft, PüzPeda und Sojasauce in einer kleinen Schüssel zu einer cremigen Sauce rühren.

Steak braten

Etwas Butterschmalz in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und das Steak darin braten.

Tipp:

Pro Zentimeter Dicke des Steaks 1 Minute pro Seite.
Mein Steak ist gut 3 cm dick, somit brate ich es 6 Minuten und wende es dabei jede Minute.
Das garantiert ein perfekt gegartes Medium-Rare-Steak.
Für Medium einfach 1 weitere Minute pro Seite braten.

Stell das Steak danach zum Warmhalten in deinen Backofen. und heize ihn auf 50 Grad auf.

Nudeln zubereiten

Gut gesalzenes Wasser aufkochen, die Udon Nudeln reingeben und kurz leicht köchelnd garen, bis sich das Nudelnest auflöst und die Nudeln lose im Wasser schwimmen.

Eine Tasse Nudelwasser abschöpfen.

Die Nudeln dann abseihen und in die Pfanne mit dem Bratensatz des Steaks geben.

Nudelwasser und Würzsauce dazu, rühren und schwenken, bis die Sauce mit den Nudeln vermengt ist.

Nudeln in einer Schale oder auf einem Teller portionieren.

Steak in dünne Scheiben schneiden und die Nudeln damit toppen. Final mit schwarzem Sesam und Jungzwiebelgrün garnieren.

Sofort servieren.

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Black Garlic Steak Noodles
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 2Portion/en
Black Garlic Steak Noodles

Steak Topping

200
g
Rumpsteak
Salz

für die Sauce

1
EL
Erdnussbutter
2
TL
schwarzer Knoblauch
1
TL
Chiliflocken
z.B. Gochugaru
2
TL
Inger, frisch gerieben
1
EL
Honig
1
Limette
1
EL
1
EL
Sojasauce

für die Nudeln

400
g
Udon Nudeln, vorgegart
aus dem Asia Shop

Toppings

Jungzwiebelgrün
schwarzer Sesam

für das Steak

Tupfe zuerst das Steak trocken und salze es großzügig von beiden Seiten.

Stell es dann zur Seite.

Hinweis:

Das Steak sollte mindestens 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank genommen werden, damit es bis zum Garen schön auf Zimmertemperatur kommt.

für die Sauce

Erdnussbutter, schwarzer Knoblauch, Chiliflocken, Ingwer, Honig, Limettensaft, PüzPeda und Sojasauce in einer kleinen Schüssel zu einer cremigen Sauce rühren.

Steak braten

Etwas Butterschmalz in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und das Steak darin braten.

Tipp:

Pro Zentimeter Dicke des Steaks 1 Minute pro Seite.
Mein Steak ist gut 3 cm dick, somit brate ich es 6 Minuten und wende es dabei jede Minute.
Das garantiert ein perfekt gegartes Medium-Rare-Steak.
Für Medium einfach 1 weitere Minute pro Seite braten.

Stell das Steak danach zum Warmhalten in deinen Backofen. und heize ihn auf 50 Grad auf.

Nudeln zubereiten

Gut gesalzenes Wasser aufkochen, die Udon Nudeln reingeben und kurz leicht köchelnd garen, bis sich das Nudelnest auflöst und die Nudeln lose im Wasser schwimmen.

Eine Tasse Nudelwasser abschöpfen.

Die Nudeln dann abseihen und in die Pfanne mit dem Bratensatz des Steaks geben.

Nudelwasser und Würzsauce dazu, rühren und schwenken, bis die Sauce mit den Nudeln vermengt ist.

Nudeln in einer Schale oder auf einem Teller portionieren.

Steak in dünne Scheiben schneiden und die Nudeln damit toppen. Final mit schwarzem Sesam und Jungzwiebelgrün garnieren.

Sofort servieren.