Motion Cooking Logo

Cheesecake Bananenbrot

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portion

Eine Fusion aus Cheesecake und Bananenbrot.
Die Kombination aus cremiger Cheesecake-Füllung und fluffigem Bananenbrot sucht seinesgleichen.

Zutaten

Bananenbrot Teig

190
g
Mehl, und etwas mehr zum Bemehlen
1
TL
Backpulver
0.5
TL
Salz
110
g
Butter, flüssig
160
g
Zucker
60
ml
Buttermilch
1
TL
Vanille
1
Stk
Ei
1
Stk
Dotter
3
Stk
Bananen, reif, zerdrückt

Cheesecake Füllung

120
g
Frischkäse
1
Stk
Ei
2
EL
Mehl
2
EL
Zucker

Zubereitung

Backofen auf 175°C Ober- Unterhitze vorheizen.

Los geht’s mit dem Bananenbrot-Teig.
Mische das Mehl, Backpulver & Salz in einer Schüssel.

Danach kommen flüssige Butter, Zucker, Buttermilch, Vanille, sowie ein Ei und ein Dotter in eine weitere Schüssel.
Verrühre die Zutaten und mische sie mit der Mehlmischung.

Die Bananen zerdrücken und unter die Teigmasse heben.

Mach als nächstes die Cheesecake Füllung.
Dazu den Frischkäse, 1 Ei, 2 EL vom Zucker und 2 EL vom Mehl in einer kleinen Schüssel mixen und zur Seite stellen.

Eine Kuchenform mit Butter einfetten und bemehlen.
Hälfte des Bananenbrot-Teiges in die Form leeren.
Jetzt die Cheesecake-Füllung in die Mitte des Teiges gießen und danach den Restlichen Teig darauf verteilen.
So, dass der Cheesecake bedeckt ist.

Den Kuchen jetzt für 45-50 Minuten in den Ofen schieben bzw. bis der Zahnstochertrick klappt 🙂 Für alle die den Zahnstochertrick nicht kennen… Einfach einen Zahnstocher in den Kuchen stecken. Wenn er wieder sauber rauskommt ist der Kuchen fertig.

15 Minuten abkühlen lassen und anschneiden.

Weitere Rezepte

Pudding Oats

Köstlicher Porridge vereint mit Pudding!
So lassen sich die Pudding Oats am einfachsten beschreiben.

Die neuesten Rezepte Stories Gewinnspiele in deinem Postfach:

Cheesecake Bananenbrot

Zutaten

Ergibt

Portion

Bananenbrot Teig

190
g
Mehl, und etwas mehr zum Bemehlen
1
TL
Backpulver
0.5
TL
Salz
110
g
Butter, flüssig
160
g
Zucker
60
ml
Buttermilch
1
TL
Vanille
1
Stk
Ei
1
Stk
Dotter
3
Stk
Bananen, reif, zerdrückt

Cheesecake Füllung

120
g
Frischkäse
1
Stk
Ei
2
EL
Mehl
2
EL
Zucker

Schritte

Backofen auf 175°C Ober- Unterhitze vorheizen.

Los geht’s mit dem Bananenbrot-Teig.
Mische das Mehl, Backpulver & Salz in einer Schüssel.

Danach kommen flüssige Butter, Zucker, Buttermilch, Vanille, sowie ein Ei und ein Dotter in eine weitere Schüssel.
Verrühre die Zutaten und mische sie mit der Mehlmischung.

Die Bananen zerdrücken und unter die Teigmasse heben.

Mach als nächstes die Cheesecake Füllung.
Dazu den Frischkäse, 1 Ei, 2 EL vom Zucker und 2 EL vom Mehl in einer kleinen Schüssel mixen und zur Seite stellen.

Eine Kuchenform mit Butter einfetten und bemehlen.
Hälfte des Bananenbrot-Teiges in die Form leeren.
Jetzt die Cheesecake-Füllung in die Mitte des Teiges gießen und danach den Restlichen Teig darauf verteilen.
So, dass der Cheesecake bedeckt ist.

Den Kuchen jetzt für 45-50 Minuten in den Ofen schieben bzw. bis der Zahnstochertrick klappt 🙂 Für alle die den Zahnstochertrick nicht kennen… Einfach einen Zahnstocher in den Kuchen stecken. Wenn er wieder sauber rauskommt ist der Kuchen fertig.

15 Minuten abkühlen lassen und anschneiden.

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Cheesecake Bananenbrot
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 1Portion/en

Bananenbrot Teig

190
g
Mehl, und etwas mehr zum Bemehlen
1
TL
Backpulver
0.5
TL
Salz
110
g
Butter, flüssig
160
g
Zucker
60
ml
Buttermilch
1
TL
Vanille
1
Stk
Ei
1
Stk
Dotter
3
Stk
Bananen, reif, zerdrückt

Cheesecake Füllung

120
g
Frischkäse
1
Stk
Ei
2
EL
Mehl
2
EL
Zucker

Backofen auf 175°C Ober- Unterhitze vorheizen.

Los geht’s mit dem Bananenbrot-Teig.
Mische das Mehl, Backpulver & Salz in einer Schüssel.

Danach kommen flüssige Butter, Zucker, Buttermilch, Vanille, sowie ein Ei und ein Dotter in eine weitere Schüssel.
Verrühre die Zutaten und mische sie mit der Mehlmischung.

Die Bananen zerdrücken und unter die Teigmasse heben.

Mach als nächstes die Cheesecake Füllung.
Dazu den Frischkäse, 1 Ei, 2 EL vom Zucker und 2 EL vom Mehl in einer kleinen Schüssel mixen und zur Seite stellen.

Eine Kuchenform mit Butter einfetten und bemehlen.
Hälfte des Bananenbrot-Teiges in die Form leeren.
Jetzt die Cheesecake-Füllung in die Mitte des Teiges gießen und danach den Restlichen Teig darauf verteilen.
So, dass der Cheesecake bedeckt ist.

Den Kuchen jetzt für 45-50 Minuten in den Ofen schieben bzw. bis der Zahnstochertrick klappt 🙂 Für alle die den Zahnstochertrick nicht kennen… Einfach einen Zahnstocher in den Kuchen stecken. Wenn er wieder sauber rauskommt ist der Kuchen fertig.

15 Minuten abkühlen lassen und anschneiden.