A Frozen Strawberry Gin Fizz A: 3

Frozen Strawberry Gin Fizz

Kategorien:
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt8 PortionenGesamtzeit15 Mindavon aktiv15 Min
 250 g Erdbeeren, gefroren
 60 g Eiswürfel
 3 Limetten
 500 ml Sodawasser
 frische Minze, zum Garnieren
 frische Erdbeeren, zum Garnieren

 

Mein Strawberry Gin Fizz verbindet süße Erdbeeren mit saurer Limette, blumigem Holunder & frischer Minze.
Das ist meine Variante eines sommerlichen Longdrinks, der nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch perfekt in die warmen Jahreszeiten passt.

Um nicht auf die süßen, saisonalen Erdbeeren verzichten zu müssen, frier ich immer welche ein, damit ich sie, für Drinks oder Rezepte wie diese schnell zur Hand hab.

*in Kooperation mit weinwelt.at - Dort bekommt ihr übrigens auch den Roku Gin.

Zutaten

 250 g Erdbeeren, gefroren
 60 g Eiswürfel
 3 Limetten
 500 ml Sodawasser
 frische Minze, zum Garnieren
 frische Erdbeeren, zum Garnieren

Schritte

1

Die gefrorenen Erdbeeren kommen gemeinsam mit den Eiswürfeln, dem Saft der drei Limetten & dem Roku Gin in einen Standmixer.
Mixe alle Zutaten zu einem "Slushy".

2

Nimm dir deine Longdrinkgläser zur Hand und fülle sie bis zu Hälfte mit dem Frozen Erdbeer Gin.

3

Sodawasser mit Holundersirup süßen. Je nachdem wie süß du es gerne magst.

Holunder-Soda nun vorsichtig über einen Löffelrücken in das Longdrinkglas laufen lassen, sodass sich die untere, gefrorene Schicht, nicht mit der Holunderschicht verbindet.

4

Mit frischen Erdbeeren & Minzblätter garnieren und sofort servieren.

Eine tolle Alternative zum klassischen Gin Tonic.

Frozen Strawberry Gin Fizz

1

Die gefrorenen Erdbeeren kommen gemeinsam mit den Eiswürfeln, dem Saft der drei Limetten & dem Roku Gin in einen Standmixer.
Mixe alle Zutaten zu einem "Slushy".

2

Nimm dir deine Longdrinkgläser zur Hand und fülle sie bis zu Hälfte mit dem Frozen Erdbeer Gin.

3

Sodawasser mit Holundersirup süßen. Je nachdem wie süß du es gerne magst.

Holunder-Soda nun vorsichtig über einen Löffelrücken in das Longdrinkglas laufen lassen, sodass sich die untere, gefrorene Schicht, nicht mit der Holunderschicht verbindet.

4

Mit frischen Erdbeeren & Minzblätter garnieren und sofort servieren.

Eine tolle Alternative zum klassischen Gin Tonic.