A Heringsschmaus A: 3

Heringsschmaus

Kategorien: ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt4 PortionenGesamtzeit10 Mindavon aktiv10 Min
 500 g Hering Roller mit Zwiebel
 100 g Erbsen
 200 g Karotten
 150 g Mayonnaise
 200 g Joghurt
 1 Prise Salz
 1 Prise Pfeffer
 1 EL Estragon Senf
 1 Stk Apfel, sauer, z.B. Granny Smith

 

Wer mag die kleinen, sauer eingelegten Fische auch so sehr?
Gut, oft gibts dieses Gericht nun nicht, aber ein Mal im Jahr muss er schon sein.

Zutaten

 500 g Hering Roller mit Zwiebel
 100 g Erbsen
 200 g Karotten
 150 g Mayonnaise
 200 g Joghurt
 1 Prise Salz
 1 Prise Pfeffer
 1 EL Estragon Senf
 1 Stk Apfel, sauer, z.B. Granny Smith

Schritte

1

Öffne die Hering-Roller und entferne die Zwiebeln... Die Heringe werden in mundgerechte Stücke geschnitten und kommen in eine Schüssel.
Die Zwiebeln klein hacken und zu den Heringen geben.

2

Karotten schälen und grob raspeln. Apfel schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden.
Beides kommt, ebenso wie Erbsen, Mayonnaise, Joghurt, Senf, Salz und Pfeffer in die Schüssel.

3

Verrühre alle Zutaten und schmecke bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer ab...
Das war's schon. Frisches Weißbrot dazu und fertig 🙂
Lasst es euch schmecken!

Heringsschmaus

1

Öffne die Hering-Roller und entferne die Zwiebeln... Die Heringe werden in mundgerechte Stücke geschnitten und kommen in eine Schüssel.
Die Zwiebeln klein hacken und zu den Heringen geben.

2

Karotten schälen und grob raspeln. Apfel schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden.
Beides kommt, ebenso wie Erbsen, Mayonnaise, Joghurt, Senf, Salz und Pfeffer in die Schüssel.

3

Verrühre alle Zutaten und schmecke bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer ab...
Das war's schon. Frisches Weißbrot dazu und fertig :)
Lasst es euch schmecken!