Risotto mit glasierten Kürbisscheiben

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Passend zur Saison gibt’s heute ein köstliches Risotto mit Kürbis.

Zutaten

0.25
Stk
Hokkaido Kürbis
1
EL
Butter
1
EL
Sesam
1
EL
Honig
Salz und Pfeffer

Risotto

1
EL
Butter
1
EL
Olivenöl
1
Stk
Zwiebel
1
Stk
Knoblauchzehe
1
TL
Ingwer
2
Schuss
Weißwein
150
g
Risottoreis
1
l
Gemüsesuppe
1
EL
Butter
viel Parmesan
Salz und Pfeffer
Blauschimmelkäse zum Garnieren
Balsamico zum Beträufeln

Zubereitung

Weitere Rezepte

Die neuesten Rezepte Stories Gewinnspiele in deinem Postfach:

Für den Newsletter anmelden:

Risotto mit glasierten Kürbisscheiben

Zutaten

0.25
Stk
Hokkaido Kürbis
1
EL
Butter
1
EL
Sesam
1
EL
Honig
Salz und Pfeffer

Risotto

1
EL
Butter
1
EL
Olivenöl
1
Stk
Zwiebel
1
Stk
Knoblauchzehe
1
TL
Ingwer
2
Schuss
Weißwein
150
g
Risottoreis
1
l
Gemüsesuppe
1
EL
Butter
viel Parmesan
Salz und Pfeffer
Blauschimmelkäse zum Garnieren
Balsamico zum Beträufeln

Schritte

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Risotto mit glasierten Kürbisscheiben
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 3Portion/en

0.25
Stk
Hokkaido Kürbis
1
EL
Butter
1
EL
Sesam
1
EL
Honig
Salz und Pfeffer

Risotto

1
EL
Butter
1
EL
Olivenöl
1
Stk
Zwiebel
1
Stk
Knoblauchzehe
1
TL
Ingwer
2
Schuss
Weißwein
150
g
Risottoreis
1
l
Gemüsesuppe
1
EL
Butter
viel Parmesan
Salz und Pfeffer
Blauschimmelkäse zum Garnieren
Balsamico zum Beträufeln