Roastbeef Burger mit Fast Pickles

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Das ist wohl eins der einfachsten Sandwiches bzw. ein mega einfacher Burger!

Wichtig ist, dass all die Zutaten fein aufgeschnitten werden. Das klappt mit meinem Alleschneider von Graef einfach fantastisch!
Beitrag zum neuen Allesschneider gibt’s HIER 

Das Gute an fein Aufgeschnittenem ist, vor allem für Burger dieser Art, dass man beim Abbeißen nicht gleich den ganzen Inhalt des Brötchens mit rauszieht 😀
Jeder kennt’s!

Weiters lässt sich fein aufgeschnittenes Gemüse schneller marinieren.
Deshalb müssen diese eingelegten Zwiebeln oder Gurken nicht lange auf sich warten lassen. Einlegen und essen!

Zutaten

2
Brioche Buns
300
g
Roastbeef, kalt & am Stück
4
EL
Mayonnaise

Senf Gurkerl

100
g
Salatgurke
0.5
Knoblauchzehe
50
ml
Weißweinessig
2
TL
Zucker
1
TL
Salz
2
TL
Hotsauce
0.5
TL
Senfkörner, gemahlen

Rote Zwiebel Pickles

1
Zwiebel, rot
50
ml
Rotweinessig
1
EL
Ahornsirup
1
TL
Salz
0.5
TL
Pfeffer

Zubereitung

Schnelle Essig-Gurkerl

Die Gurke wird gewaschen und mit dem Allesschneider in dünne Scheiben geschnitten.

Die restlichen Zutaten kommen in ein verschließbares Glas.
Knoblauchzehe vorher pressen.

Verschließen und gut schütteln damit sich alles vermengt.

Gurkenscheiben dazugeben, nochmal kurz schütteln und zur Seite stellen.

Rotwein Zwiebeln

Die Zwiebel schälen und mit dem Allesschneider hauchdünn aufschneiden.

Die restlichen Zutaten kommen in ein weiteres sauberes & verschließbares Glas.
Verschließen und gut schütteln.

Zwiebelscheiben dazugeben, nochmal kurz schütteln und zur Seite stellen.

zum Sandwich

Schneide das Roastbeef in dünne Scheiben.

Das Briochebun aufschneiden und (mit Butter bestrichen) knusprig toasten.

Die Unterseiten der Buns mit Mayo bestreichen und ordentlich Roastbeef draufsetzen.

Die gepickelten Gurken und Zwiebeln dazugeben und fertig ist dein Roastbeef-Sandwich!

Weitere Rezepte

Die neuesten Rezepte Stories Gewinnspiele in deinem Postfach:

Für den Newsletter anmelden:

Roastbeef Burger mit Fast Pickles

Zutaten

2
Brioche Buns
300
g
Roastbeef, kalt & am Stück
4
EL
Mayonnaise

Senf Gurkerl

100
g
Salatgurke
0.5
Knoblauchzehe
50
ml
Weißweinessig
2
TL
Zucker
1
TL
Salz
2
TL
Hotsauce
0.5
TL
Senfkörner, gemahlen

Rote Zwiebel Pickles

1
Zwiebel, rot
50
ml
Rotweinessig
1
EL
Ahornsirup
1
TL
Salz
0.5
TL
Pfeffer

Schritte

Schnelle Essig-Gurkerl

Die Gurke wird gewaschen und mit dem Allesschneider in dünne Scheiben geschnitten.

Die restlichen Zutaten kommen in ein verschließbares Glas.
Knoblauchzehe vorher pressen.

Verschließen und gut schütteln damit sich alles vermengt.

Gurkenscheiben dazugeben, nochmal kurz schütteln und zur Seite stellen.

Rotwein Zwiebeln

Die Zwiebel schälen und mit dem Allesschneider hauchdünn aufschneiden.

Die restlichen Zutaten kommen in ein weiteres sauberes & verschließbares Glas.
Verschließen und gut schütteln.

Zwiebelscheiben dazugeben, nochmal kurz schütteln und zur Seite stellen.

zum Sandwich

Schneide das Roastbeef in dünne Scheiben.

Das Briochebun aufschneiden und (mit Butter bestrichen) knusprig toasten.

Die Unterseiten der Buns mit Mayo bestreichen und ordentlich Roastbeef draufsetzen.

Die gepickelten Gurken und Zwiebeln dazugeben und fertig ist dein Roastbeef-Sandwich!

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Roastbeef Burger mit Fast Pickles
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 2Portion/en

2
Brioche Buns
300
g
Roastbeef, kalt & am Stück
4
EL
Mayonnaise

Senf Gurkerl

100
g
Salatgurke
0.5
Knoblauchzehe
50
ml
Weißweinessig
2
TL
Zucker
1
TL
Salz
2
TL
Hotsauce
0.5
TL
Senfkörner, gemahlen

Rote Zwiebel Pickles

1
Zwiebel, rot
50
ml
Rotweinessig
1
EL
Ahornsirup
1
TL
Salz
0.5
TL
Pfeffer

Schnelle Essig-Gurkerl

Die Gurke wird gewaschen und mit dem Allesschneider in dünne Scheiben geschnitten.

Die restlichen Zutaten kommen in ein verschließbares Glas.
Knoblauchzehe vorher pressen.

Verschließen und gut schütteln damit sich alles vermengt.

Gurkenscheiben dazugeben, nochmal kurz schütteln und zur Seite stellen.

Rotwein Zwiebeln

Die Zwiebel schälen und mit dem Allesschneider hauchdünn aufschneiden.

Die restlichen Zutaten kommen in ein weiteres sauberes & verschließbares Glas.
Verschließen und gut schütteln.

Zwiebelscheiben dazugeben, nochmal kurz schütteln und zur Seite stellen.

zum Sandwich

Schneide das Roastbeef in dünne Scheiben.

Das Briochebun aufschneiden und (mit Butter bestrichen) knusprig toasten.

Die Unterseiten der Buns mit Mayo bestreichen und ordentlich Roastbeef draufsetzen.

Die gepickelten Gurken und Zwiebeln dazugeben und fertig ist dein Roastbeef-Sandwich!