Motion Cooking Logo

Pizzaschiff mit Stracchino und Pesto

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Pizzaschiffchen gehören zu meinen absoluten Snack-Favoriten. Vor allem dann, wenn Besuch da ist. Geschmacklich stets absolut umwerfend und super-easy in der Zubereitung. Das Beste daran? Du kannst einfach verwenden, was du gerade so da hast. Mach ich genauso! In diesem Fall mit aromatischen, getrockneten Tomaten, frischen Cherryparadeisern, cremigem Stracchino, Mini-Paprika, Basilikum und Bärlauchpesto – einfach umwerfend!

Pizzaschiff: Easy & köstlich!

Ich liebe Pizzaschiffchen, weshalb ich bei der Herstellung von Pizzateig immer gleich etwas mehr zubereite. Aus dem übrigen Teig lässt sich nämlich fabelhaft noch ein Laib Weißbrot oder eben köstliche Pizzaschiffchen für ein schnelles Mittagessen am Folgetag zubereiten. Wenig Aufwand, viel Geschmack. Perfekt, nicht?

Zutaten

Tomatensauce

50
g
getrocknete Tomaten
4
Stk
Cherrytomaten
1
EL
Olivenöl
Salz & Pfeffer
1
TL
Oregano

für die Pizzaschiffchen

Stracchino
Mini Tropfen-Paprika
Basilikum, frisch
Parmesan
Mozzarella

Zubereitung

Für mein Pizzaschiff zuerst den Backofen auf 250 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten für die Sauce in ein Gefäß geben und mithilfe eines Stabmixers schön durchmixen.

Zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken! Die Sauce darf ruhig sehr würzig sein.

Bemehle dann die Pizzateiglinge und drücke sie mit den Fingern flach.

Bestreiche die Teigstücke danach mit der Sauce und bestreue sie mit Parmesan und Mozzarella.

Auf ein Backblech legen und 8 – 10 Minuten goldbraun backen.

Mit Stracchino, Bärlauchpesto, Mini Paprika und Basilikum garnieren, anschneiden und servieren.

Weitere Rezepte

Nussschnecken

Nussschnecken habe ich auf einer meiner vielen Reisen auf eine völlig neue Art kennen und lieben gelernt Wer mir

Schokopudding selber machen

Schokopudding from Scratch

Schokopudding selber machen zahlt sich aus Wieso Stell dir Folgendes vor Es ist kalt regnet du hattest gestern den

Topfenpalatschinken selber machen

Topfenpalatschinken mit Erdbeersauce

Topfenpalatschinken sind nicht umsonst ein österreichischer Süßspeisen Klassiker der sich allerorts einer großen Beliebtheit erfreut Cremige Vanille Topfenfüllung und

Pizzaschiff mit Stracchino und Pesto

Zutaten

Tomatensauce

50
g
getrocknete Tomaten
4
Stk
Cherrytomaten
1
EL
Olivenöl
Salz & Pfeffer
1
TL
Oregano

für die Pizzaschiffchen

Stracchino
Mini Tropfen-Paprika
Basilikum, frisch
Parmesan
Mozzarella

Schritte

Für mein Pizzaschiff zuerst den Backofen auf 250 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten für die Sauce in ein Gefäß geben und mithilfe eines Stabmixers schön durchmixen.

Zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken! Die Sauce darf ruhig sehr würzig sein.

Bemehle dann die Pizzateiglinge und drücke sie mit den Fingern flach.

Bestreiche die Teigstücke danach mit der Sauce und bestreue sie mit Parmesan und Mozzarella.

Auf ein Backblech legen und 8 – 10 Minuten goldbraun backen.

Mit Stracchino, Bärlauchpesto, Mini Paprika und Basilikum garnieren, anschneiden und servieren.

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Pizzaschiff mit Stracchino und Pesto
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 4Portion/en
Pizzaschiff mit Stracchino und Pesto

Tomatensauce

50
g
getrocknete Tomaten
4
Stk
Cherrytomaten
1
EL
Olivenöl
Salz & Pfeffer
1
TL
Oregano

für die Pizzaschiffchen

Stracchino
Mini Tropfen-Paprika
Basilikum, frisch
Parmesan
Mozzarella

Für mein Pizzaschiff zuerst den Backofen auf 250 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten für die Sauce in ein Gefäß geben und mithilfe eines Stabmixers schön durchmixen.

Zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken! Die Sauce darf ruhig sehr würzig sein.

Bemehle dann die Pizzateiglinge und drücke sie mit den Fingern flach.

Bestreiche die Teigstücke danach mit der Sauce und bestreue sie mit Parmesan und Mozzarella.

Auf ein Backblech legen und 8 – 10 Minuten goldbraun backen.

Mit Stracchino, Bärlauchpesto, Mini Paprika und Basilikum garnieren, anschneiden und servieren.