Motion Cooking Logo

Crispy Pulled Mushroom Burger

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Crispy Pulled Mushroom Burger klingt nicht nur unglaublich gut, er ist es auch. Würzig, knusprig und saftig – alles, was das Herz begehrt , direkt im fluffigen Burger Bun! Knusprige Pulled Kräuterseitlinge sind eben die perfekte, vegetarische Ergänzung für jede BBQ-Party, Taco-Night oder Burger Session mit Freunden und Familie. Diese Köstlichkeit erobert aber auch die Herzen aller Fleischesser im Sturm. Sei also gewarnt!

Pulled Mushroom Burger Asian Style

Ich habe mich heute für eine asiatisch angehauchte Variante des Crispy Pulled Mushroom Burgers entschieden. Die Hoisin Sauce finde ich einfach eine willkommene Alternative zu klassischen BBQ Saucen und Co. Abwechslung braucht der Mensch!

Werbung – Spar Mahlzeit!

Zutaten

Hoisin Sauce

4
EL
Hoisin Sauce
1
EL
Sojasauce
0.5
Zitrone, nur der Saft
1
TL
Ingwer, frisch gerieben
2
TL
Sesam

Pulled Mushrooms

6
große Kräuterseitlinge
3
EL
Stärkemehl
1
TL
Knoblauchpulver
1
TL
Zwiebelpulver
1
TL
Paprikapulver
Salz & Pfeffer

Toppings usw.

Salatgurke, gewürfelt
Jungzwiebel, in Ringe geschnitten
Minze, frisch
Öl, zum Frittieren
Mayo

Zubereitung

für die Sauce

Gib zuerst alle zugehörigen Zutaten in eine kleine Schüssel und rühre sie glatt.

Am Ende mit Sojasauce abschmecken.

für die Schwammerl

Halbiere die Kräuterseitlinge dann der Länge nach und zupfe/pulle sie mithilfe einer Gabel in dicke Streifen.

Gib die Pilze nun gemeinsam mit der Stärke, Knoblauch, Zwiebel und Paprika in eine Schüssel und vermenge alles sorgfältig miteinander.

Ca. 2 cm Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und die Pilze darin goldbraun und knusprig frittieren.

Danach auch ein Gitter mit Küchenpapier legen und abtropfen lassen.

In eine Schüssel geben und mit der Hoisin Sauce übergießen.
Gut durchschwenken.

Burger anrichten

Die Burgerbuns mit etwas Butter knusprig toasten.

Mit den Pilzen füllen und danach mit Gurken, Jungzwiebeln, Minze, Mayo und Karotten Pickles toppen.

Sofort servieren.

Weitere Rezepte

Salzburger Nockerl

Salzburger Nockerl mit Ribiseln

Salzburger Nockerl sind ein wahrlich unvergleichliches Geschmackserlebnis und lassen sich aus der österreichischen Küche zu Recht nicht wegdenken Tatsächlich

Pizzasauce

Was macht eine grandiose Pizzasauce aus Ganz einfach richtig gute Zutaten Und davon gar nicht mal so viele wie

Crispy Pulled Mushroom Burger

Zutaten

Hoisin Sauce

4
EL
Hoisin Sauce
1
EL
Sojasauce
0.5
Zitrone, nur der Saft
1
TL
Ingwer, frisch gerieben
2
TL
Sesam

Pulled Mushrooms

6
große Kräuterseitlinge
3
EL
Stärkemehl
1
TL
Knoblauchpulver
1
TL
Zwiebelpulver
1
TL
Paprikapulver
Salz & Pfeffer

Toppings usw.

Salatgurke, gewürfelt
Jungzwiebel, in Ringe geschnitten
Minze, frisch
Öl, zum Frittieren
Mayo

Schritte

für die Sauce

Gib zuerst alle zugehörigen Zutaten in eine kleine Schüssel und rühre sie glatt.

Am Ende mit Sojasauce abschmecken.

für die Schwammerl

Halbiere die Kräuterseitlinge dann der Länge nach und zupfe/pulle sie mithilfe einer Gabel in dicke Streifen.

Gib die Pilze nun gemeinsam mit der Stärke, Knoblauch, Zwiebel und Paprika in eine Schüssel und vermenge alles sorgfältig miteinander.

Ca. 2 cm Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und die Pilze darin goldbraun und knusprig frittieren.

Danach auch ein Gitter mit Küchenpapier legen und abtropfen lassen.

In eine Schüssel geben und mit der Hoisin Sauce übergießen.
Gut durchschwenken.

Burger anrichten

Die Burgerbuns mit etwas Butter knusprig toasten.

Mit den Pilzen füllen und danach mit Gurken, Jungzwiebeln, Minze, Mayo und Karotten Pickles toppen.

Sofort servieren.

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Crispy Pulled Mushroom Burger
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 4Portion/en

Hoisin Sauce

4
EL
Hoisin Sauce
1
EL
Sojasauce
0.5
Zitrone, nur der Saft
1
TL
Ingwer, frisch gerieben
2
TL
Sesam

Pulled Mushrooms

6
große Kräuterseitlinge
3
EL
Stärkemehl
1
TL
Knoblauchpulver
1
TL
Zwiebelpulver
1
TL
Paprikapulver
Salz & Pfeffer

Toppings usw.

Salatgurke, gewürfelt
Jungzwiebel, in Ringe geschnitten
Minze, frisch
Öl, zum Frittieren
Mayo

für die Sauce

Gib zuerst alle zugehörigen Zutaten in eine kleine Schüssel und rühre sie glatt.

Am Ende mit Sojasauce abschmecken.

für die Schwammerl

Halbiere die Kräuterseitlinge dann der Länge nach und zupfe/pulle sie mithilfe einer Gabel in dicke Streifen.

Gib die Pilze nun gemeinsam mit der Stärke, Knoblauch, Zwiebel und Paprika in eine Schüssel und vermenge alles sorgfältig miteinander.

Ca. 2 cm Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und die Pilze darin goldbraun und knusprig frittieren.

Danach auch ein Gitter mit Küchenpapier legen und abtropfen lassen.

In eine Schüssel geben und mit der Hoisin Sauce übergießen.
Gut durchschwenken.

Burger anrichten

Die Burgerbuns mit etwas Butter knusprig toasten.

Mit den Pilzen füllen und danach mit Gurken, Jungzwiebeln, Minze, Mayo und Karotten Pickles toppen.

Sofort servieren.