Einfaches Chili Cheese Brot

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Laib

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Ein einfaches Brotrezept, ergänzt um Käse und Chilis. Natürlich kann man hier kreativ werden und Käse, wie Chili durch andere Zutaten ergänzen.
Einen anderen Käse, statt Chilis, Paprika usw.
Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Wer auf frisches, selbstgebackenes Brot steht… und Käse mag, der sollte auf jeden Fall weiterlesen!

Werbung
Das Brotmesser, dass ich verwende – und weitere „scharfe“ Sachen – könnt ihr übrigens HIER erwerben und mit dem Gutscheincode TYMOTION kriegt ihr 25% auf das gesamte Sortiment.

Zutaten

600
g
Weizenmehl, universal
150
g
gereifter Cheddar
50
g
Parmesan, frisch gerieben
6
Jalapenos, grün
1
EL
Meersalz
500
ml
Wasser, lauwarm
7
g
Trockengerm

Zubehör

Dutch Oven bzw. Gusseisentopf mit Deckel

Zubereitung

Für dieses All In One Käsebrot werden als erstes mal 4 von den 6 Jalapenos entkernt und in grobe Würfel geschnitten.

Den Cheddar & Parmesan grob reiben.

Diese Zutaten kommen gemeinsam mit dem Trockengerm in die Schüssel deiner Küchenmaschine und werden verrührt.

Gieße das Wasser hinein und knete den Teig auf langsamer Stufe.

Erhöhe auf mittlere Stufe und knete den Teig bis er sich von der Seite löst.

In eine eingeölte Schüssel geben und 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig falten und weitere 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

In dieser Zeit kann der Ofen schon mal auf 230°C Ober- Unterhitze vorgeheizt werden.
Stell während des Aufheizens auch gleich den Gusseisen Topf, samt Deckel in den Ofen um ihn ebenfalls aufzuheizen.

Stürze den Teig auf deine leicht bemehlte Arbeitssoberfläche.

Zusammenfalten, wenden und vorsichtig zu einer glatten Kugel schieben.
Mit einem Messer oder Rasierklinge einschneiden und in den vorgeheizten Topf heben.

Deckel drauf und 30 Minuten in den Backofen.

Nach den 30 Minuten, den Deckel runternehmen und weitere 15-20 Minuten goldbraun backen.

Ist das Brot soweit, lass es vorsichtig aus dem Topf, auf ein Gitter gleiten lassen.
Mindestens eine Stunde abkühlen lassen.

Weitere Rezepte

Die neuesten Rezepte Stories Gewinnspiele in deinem Postfach:

Für den Newsletter anmelden:

Einfaches Chili Cheese Brot

Zutaten

600
g
Weizenmehl, universal
150
g
gereifter Cheddar
50
g
Parmesan, frisch gerieben
6
Jalapenos, grün
1
EL
Meersalz
500
ml
Wasser, lauwarm
7
g
Trockengerm

Zubehör

Dutch Oven bzw. Gusseisentopf mit Deckel

Schritte

Für dieses All In One Käsebrot werden als erstes mal 4 von den 6 Jalapenos entkernt und in grobe Würfel geschnitten.

Den Cheddar & Parmesan grob reiben.

Diese Zutaten kommen gemeinsam mit dem Trockengerm in die Schüssel deiner Küchenmaschine und werden verrührt.

Gieße das Wasser hinein und knete den Teig auf langsamer Stufe.

Erhöhe auf mittlere Stufe und knete den Teig bis er sich von der Seite löst.

In eine eingeölte Schüssel geben und 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig falten und weitere 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

In dieser Zeit kann der Ofen schon mal auf 230°C Ober- Unterhitze vorgeheizt werden.
Stell während des Aufheizens auch gleich den Gusseisen Topf, samt Deckel in den Ofen um ihn ebenfalls aufzuheizen.

Stürze den Teig auf deine leicht bemehlte Arbeitssoberfläche.

Zusammenfalten, wenden und vorsichtig zu einer glatten Kugel schieben.
Mit einem Messer oder Rasierklinge einschneiden und in den vorgeheizten Topf heben.

Deckel drauf und 30 Minuten in den Backofen.

Nach den 30 Minuten, den Deckel runternehmen und weitere 15-20 Minuten goldbraun backen.

Ist das Brot soweit, lass es vorsichtig aus dem Topf, auf ein Gitter gleiten lassen.
Mindestens eine Stunde abkühlen lassen.

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Einfaches Chili Cheese Brot
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 1Portion/en

600
g
Weizenmehl, universal
150
g
gereifter Cheddar
50
g
Parmesan, frisch gerieben
6
Jalapenos, grün
1
EL
Meersalz
500
ml
Wasser, lauwarm
7
g
Trockengerm

Zubehör

Dutch Oven bzw. Gusseisentopf mit Deckel

Für dieses All In One Käsebrot werden als erstes mal 4 von den 6 Jalapenos entkernt und in grobe Würfel geschnitten.

Den Cheddar & Parmesan grob reiben.

Diese Zutaten kommen gemeinsam mit dem Trockengerm in die Schüssel deiner Küchenmaschine und werden verrührt.

Gieße das Wasser hinein und knete den Teig auf langsamer Stufe.

Erhöhe auf mittlere Stufe und knete den Teig bis er sich von der Seite löst.

In eine eingeölte Schüssel geben und 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig falten und weitere 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

In dieser Zeit kann der Ofen schon mal auf 230°C Ober- Unterhitze vorgeheizt werden.
Stell während des Aufheizens auch gleich den Gusseisen Topf, samt Deckel in den Ofen um ihn ebenfalls aufzuheizen.

Stürze den Teig auf deine leicht bemehlte Arbeitssoberfläche.

Zusammenfalten, wenden und vorsichtig zu einer glatten Kugel schieben.
Mit einem Messer oder Rasierklinge einschneiden und in den vorgeheizten Topf heben.

Deckel drauf und 30 Minuten in den Backofen.

Nach den 30 Minuten, den Deckel runternehmen und weitere 15-20 Minuten goldbraun backen.

Ist das Brot soweit, lass es vorsichtig aus dem Topf, auf ein Gitter gleiten lassen.
Mindestens eine Stunde abkühlen lassen.