Motion Cooking Logo

French Toast Sticks

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

French Toast Sticks sind die kleinen Geschwister von French Toast und ebenso köstlich wie ihr großer Bruder. Außen knusprig und innen fluffig-feines Brioche, gewälzt in einer umwerfend süßen Zucker-Mischung und gedippt in Ovomaltine Crunchy Cream. Mehr geht nicht. Schwöre.

French Toast Sticks: Köstliche Resteverwertung

Meine traumhaften French Toast Sticks eignen sich übrigens hervorragend zur Verwertung von übriggebliebenem Brioche. Perfekt also für Ostern oder Allerheiligen, schließlich wärs ewig schade um das flaumige Gebäck!

*Werbung – Ovomaltine

Zutaten

1
Stk
Brioche, ca. 500 g
2
Eier
100
ml
Milch
1
TL
Zucker, braun
0.5
TL
Salz
4
EL
Zucker
3
TL
Zimt
Ovomaltine Crunchy Cream, zum Dippen & Garnieren
Butter, zum Braten

Zubereitung

Schneide den Briochelaib in 3-4 cm dicke Scheiben und danach in gleich breite Sticks.

Wer möchte, kann die Kruste abschneiden und diese dann gleich vernaschen oder eben drauf lassen.

Eier, Milch, Salz und der braune Zucker kommen nun in einen Teller und werden miteinander verquirlt.

In einem zweiten Teller kommt der andere Zucker und der Zimt. Schön verrühren.

Nimm nun eine beschichtete Pfanne und gib einen EL Butter hinein.
Bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen.

Stell dann beide Teller – mit Ei und mit Zuckermischung – neben die Pfanne.

Die Brioche-Sticks werden jetzt kurz in der Ei-Mischung gewälzt.
Nur nicht zu lange. Sie sollen nicht aufgeweicht sein. Einfach kurz durchziehen und abtropfen lassen.

Gleich in die Pfanne und rundherum 1-2 Minuten goldbraun backen.

Gleich danach in der Zuckermischung wälzen.

Mit der Ovo Crunchy Cream servieren und genießen!

Weitere Rezepte

Kürbis-Feta-Pasta

Kürbis Feta Rigatoni

Kürbis Feta Pasta Kürbis und Feta aus dem Ofen mit Rigatoni gefällig Dachte ich mir schon Da kommt dieses

Beef Jerky Trockenfleisch selber machen

Beef Jerky

Beef Jerky ist nicht nur umwerfend köstlich sondern auch ein proteinreicher Snack Ersatz für Chips 038 Co Dabei ist

French Toast Sticks

Zutaten

1
Stk
Brioche, ca. 500 g
2
Eier
100
ml
Milch
1
TL
Zucker, braun
0.5
TL
Salz
4
EL
Zucker
3
TL
Zimt
Ovomaltine Crunchy Cream, zum Dippen & Garnieren
Butter, zum Braten

Schritte

Schneide den Briochelaib in 3-4 cm dicke Scheiben und danach in gleich breite Sticks.

Wer möchte, kann die Kruste abschneiden und diese dann gleich vernaschen oder eben drauf lassen.

Eier, Milch, Salz und der braune Zucker kommen nun in einen Teller und werden miteinander verquirlt.

In einem zweiten Teller kommt der andere Zucker und der Zimt. Schön verrühren.

Nimm nun eine beschichtete Pfanne und gib einen EL Butter hinein.
Bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen.

Stell dann beide Teller – mit Ei und mit Zuckermischung – neben die Pfanne.

Die Brioche-Sticks werden jetzt kurz in der Ei-Mischung gewälzt.
Nur nicht zu lange. Sie sollen nicht aufgeweicht sein. Einfach kurz durchziehen und abtropfen lassen.

Gleich in die Pfanne und rundherum 1-2 Minuten goldbraun backen.

Gleich danach in der Zuckermischung wälzen.

Mit der Ovo Crunchy Cream servieren und genießen!

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
French Toast Sticks
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 6Portion/en
French Toast Sticks

1
Stk
Brioche, ca. 500 g
2
Eier
100
ml
Milch
1
TL
Zucker, braun
0.5
TL
Salz
4
EL
Zucker
3
TL
Zimt
Ovomaltine Crunchy Cream, zum Dippen & Garnieren
Butter, zum Braten

Schneide den Briochelaib in 3-4 cm dicke Scheiben und danach in gleich breite Sticks.

Wer möchte, kann die Kruste abschneiden und diese dann gleich vernaschen oder eben drauf lassen.

Eier, Milch, Salz und der braune Zucker kommen nun in einen Teller und werden miteinander verquirlt.

In einem zweiten Teller kommt der andere Zucker und der Zimt. Schön verrühren.

Nimm nun eine beschichtete Pfanne und gib einen EL Butter hinein.
Bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen.

Stell dann beide Teller – mit Ei und mit Zuckermischung – neben die Pfanne.

Die Brioche-Sticks werden jetzt kurz in der Ei-Mischung gewälzt.
Nur nicht zu lange. Sie sollen nicht aufgeweicht sein. Einfach kurz durchziehen und abtropfen lassen.

Gleich in die Pfanne und rundherum 1-2 Minuten goldbraun backen.

Gleich danach in der Zuckermischung wälzen.

Mit der Ovo Crunchy Cream servieren und genießen!