Motion Cooking Logo

Grüner Salat mit Beeren-Vinaigrette

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Beeren-Vinaigrette auf grünem Salat mit würzigem Feta schmeckt umwerfend gut und eignet sich hervorragend als leichtes Gericht für heiße Tage. Der Sommer hat schließlich einiges zu bieten und frische Beeren stehen dabei auf dieser Liste ganz weit oben. Warum also nicht das Beste aus der Saison rausholen und einen knackigen Salat servieren, der an Farben und Geschmack kaum zu überbieten ist? Das Beste daran: Er ist wirklich wunderbar leicht, easy zuzubereiten und passt einfach immer!

Beeren-Vinaigrette: Frischer Sommersalat mit Beeren & Feta

Mit dieser spritzigen, fruchtigen Beeren-Vinaigrette macht der Salat jedes Grill-Fest zum kulinarischen Höhepunkt. Dazu ein bisschen Feta, etwas Basilikum und fertig ist der perfekte Sommersalat. Ob als Beilage oder leichte Hauptspeise mit einem Stück Ciabatta, dieser Salat schmeckt einfach immer großartig und erfreut sich in meinem Familien- und Bekanntenkreis nicht umsonst einer unglaublichen Beliebtheit.

Werbung – MyRex.at

 

Zutaten

für die Vinaigrette

100
g
Heidelbeeren
6
EL
Olivenöl
5
EL
Rotweinessig
1
TL
Dijon
Salz
1
TL
Chow Wow
0.5
TL
Zucker

für den Salat

1
Kopf Gentile
oder andere grüner Salat
300
g
Beeren
Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren
150
g
Feta
0.5
Bund
Basilikum
1
Handvoll
Macadamianüsse, grob gehackt

Zubereitung

für die Vinaigrette

Für diese einfache, fruchtige Beeren-Vinaigrette, kommen zuerst alle Zutaten in ein hohes Gefäß und werden mit dem Stabmixer fein püriert.

Am Ende mit Salz abschmecken.

In ein MyRex-Glas füllen und etwaige Reste im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahren.

für den Salat

Gentile waschen und in einzelne Blätter zupfen.

Beeren gegebenenfalls waschen.

Feta würfeln.

Basilikum fein hacken.

Macadamianüsse halbieren oder grob hacken.

Salat in einer großen Schale verteilen.

Darauf kommen nun die verschiedenen Beeren, Feta und Nüsse.

Mit der Beeren-Vinaigrette beträufeln, Basilikum darauf verteilen.

Am besten direkt so auf den Tisch stellen und erst dann unterheben.

So macht der feine Sommersalat optisch eine besonders gute Figur.

Als Beilage zu Gegrilltem oder als leichtes Gericht mit frischem Ciabatta oder hausgemachtem Brot servieren.

Weitere Rezepte

French Onion Grilled Cheese

French Onion Grilled Cheese

French Onion Grilled Cheese ist wahrscheinlich das Beste, was einem getoastetem Käsesandwich je passiert ist. Es enthält alles, was

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Meine Bananenschnitte kann sich wirklich sehen lassen. Das bestätigen auch Freunde und Verwandte in regelmäßigen Abständen. Einfach köstlich! Manchmal

Grüner Salat mit Beeren-Vinaigrette

Zutaten

für die Vinaigrette

100
g
Heidelbeeren
6
EL
Olivenöl
5
EL
Rotweinessig
1
TL
Dijon
Salz
1
TL
Chow Wow
0.5
TL
Zucker

für den Salat

1
Kopf Gentile
oder andere grüner Salat
300
g
Beeren
Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren
150
g
Feta
0.5
Bund
Basilikum
1
Handvoll
Macadamianüsse, grob gehackt

Schritte

für die Vinaigrette

Für diese einfache, fruchtige Beeren-Vinaigrette, kommen zuerst alle Zutaten in ein hohes Gefäß und werden mit dem Stabmixer fein püriert.

Am Ende mit Salz abschmecken.

In ein MyRex-Glas füllen und etwaige Reste im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahren.

für den Salat

Gentile waschen und in einzelne Blätter zupfen.

Beeren gegebenenfalls waschen.

Feta würfeln.

Basilikum fein hacken.

Macadamianüsse halbieren oder grob hacken.

Salat in einer großen Schale verteilen.

Darauf kommen nun die verschiedenen Beeren, Feta und Nüsse.

Mit der Beeren-Vinaigrette beträufeln, Basilikum darauf verteilen.

Am besten direkt so auf den Tisch stellen und erst dann unterheben.

So macht der feine Sommersalat optisch eine besonders gute Figur.

Als Beilage zu Gegrilltem oder als leichtes Gericht mit frischem Ciabatta oder hausgemachtem Brot servieren.

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Grüner Salat mit Beeren-Vinaigrette
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 4Portion/en
Grüner Salat mit Beeren-Vinaigrette

für die Vinaigrette

100
g
Heidelbeeren
6
EL
Olivenöl
5
EL
Rotweinessig
1
TL
Dijon
Salz
1
TL
Chow Wow
0.5
TL
Zucker

für den Salat

1
Kopf Gentile
oder andere grüner Salat
300
g
Beeren
Erdbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren
150
g
Feta
0.5
Bund
Basilikum
1
Handvoll
Macadamianüsse, grob gehackt

für die Vinaigrette

Für diese einfache, fruchtige Beeren-Vinaigrette, kommen zuerst alle Zutaten in ein hohes Gefäß und werden mit dem Stabmixer fein püriert.

Am Ende mit Salz abschmecken.

In ein MyRex-Glas füllen und etwaige Reste im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahren.

für den Salat

Gentile waschen und in einzelne Blätter zupfen.

Beeren gegebenenfalls waschen.

Feta würfeln.

Basilikum fein hacken.

Macadamianüsse halbieren oder grob hacken.

Salat in einer großen Schale verteilen.

Darauf kommen nun die verschiedenen Beeren, Feta und Nüsse.

Mit der Beeren-Vinaigrette beträufeln, Basilikum darauf verteilen.

Am besten direkt so auf den Tisch stellen und erst dann unterheben.

So macht der feine Sommersalat optisch eine besonders gute Figur.

Als Beilage zu Gegrilltem oder als leichtes Gericht mit frischem Ciabatta oder hausgemachtem Brot servieren.