A One Pot cremige Pilz Pasta A: 3

Rezepte

One Pot cremige Pilz Pasta

Kategorien:
SchwierigkeitNeulingErgibt2 PortionenGesamtzeit15 Mindavon aktiv15 Min
 250 g Schwammerl, nach Wahl
 2 Knoblauchzehen
 2 EL Olivenöl + mehr zum Braten
 200 g Penne oder Pasta nach Wahl
 250 ml Schlagobers
 400 ml Hühnersuppe
 Salz & Pfeffer
 Optional: Parmesan & frische Kräuter zum Toppen

 

"One Pot Pasta" ist das Zauberwort wenn es mal schnell gehen soll! Gut, das sind mehr Worte, aber ihr wisst was gemeint ist 🙂
Eine einfache aber gute Soße lässt sich schnell zubereiten.

Und wer es noch schneller mag, der macht meine One Pot Pasta Gerichte - in diesem Fall, die cremige Pilz Pasta!

Zutaten

 250 g Schwammerl, nach Wahl
 2 Knoblauchzehen
 2 EL Olivenöl + mehr zum Braten
 200 g Penne oder Pasta nach Wahl
 250 ml Schlagobers
 400 ml Hühnersuppe
 Salz & Pfeffer
 Optional: Parmesan & frische Kräuter zum Toppen

Schritte

1

Knoblauchzehen fein würfeln.

Schwammerl in Scheiben schneiden.

2

Einen großen Topf mit 3 EL Olivenöl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen.

Schwammerl darin 4-5 Minuten braten bzw. bis sie leicht goldbraun werden.

Dann den Knoblauch einrühren.

3

Pasta hinzugeben. Mit Suppe & Schlagobers aufgießen.
Salzen & pfeffern.

Einmal aufkochen lassen und danach für 10 Minuten leicht köcheln lassen.

4

Dabei immer wieder umrühren, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist und die Sauce cremig ist.
Vor allem gegen Ende häufiger umrühren!

5

Kosten und gegebenenfalls mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Anrichten und optional mit Parmesan & frisch gehackten Kräutern toppen.

One Pot cremige Pilz Pasta

1

Knoblauchzehen fein würfeln.

Schwammerl in Scheiben schneiden.

2

Einen großen Topf mit 3 EL Olivenöl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen.

Schwammerl darin 4-5 Minuten braten bzw. bis sie leicht goldbraun werden.

Dann den Knoblauch einrühren.

3

Pasta hinzugeben. Mit Suppe & Schlagobers aufgießen.
Salzen & pfeffern.

Einmal aufkochen lassen und danach für 10 Minuten leicht köcheln lassen.

4

Dabei immer wieder umrühren, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist und die Sauce cremig ist.
Vor allem gegen Ende häufiger umrühren!

5

Kosten und gegebenenfalls mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Anrichten und optional mit Parmesan & frisch gehackten Kräutern toppen.