One Pot cremige Pilz Pasta

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

„One Pot Pasta“ ist das Zauberwort wenn es mal schnell gehen soll! Gut, das sind mehr Worte, aber ihr wisst was gemeint ist 🙂
Eine einfache aber gute Soße lässt sich schnell zubereiten.

Und wer es noch schneller mag, der macht meine One Pot Pasta Gerichte – in diesem Fall, die cremige Pilz Pasta!

Zutaten

250
g
Schwammerl, nach Wahl
2
Knoblauchzehen
2
EL
Olivenöl + mehr zum Braten
200
g
Penne oder Pasta nach Wahl
250
ml
Schlagobers
400
ml
Hühnersuppe
Salz & Pfeffer
Optional: Parmesan & frische Kräuter zum Toppen

Zubereitung

Knoblauchzehen fein würfeln.

Schwammerl in Scheiben schneiden.

Einen großen Topf mit 3 EL Olivenöl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen.

Schwammerl darin 4-5 Minuten braten bzw. bis sie leicht goldbraun werden.

Dann den Knoblauch einrühren.

Pasta hinzugeben. Mit Suppe & Schlagobers aufgießen.
Salzen & pfeffern.

Einmal aufkochen lassen und danach für 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Dabei immer wieder umrühren, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist und die Sauce cremig ist.
Vor allem gegen Ende häufiger umrühren!

Kosten und gegebenenfalls mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Anrichten und optional mit Parmesan & frisch gehackten Kräutern toppen.

Weitere Rezepte

Die neuesten Rezepte Stories Gewinnspiele in deinem Postfach:

Für den Newsletter anmelden:

One Pot cremige Pilz Pasta

Zutaten

250
g
Schwammerl, nach Wahl
2
Knoblauchzehen
2
EL
Olivenöl + mehr zum Braten
200
g
Penne oder Pasta nach Wahl
250
ml
Schlagobers
400
ml
Hühnersuppe
Salz & Pfeffer
Optional: Parmesan & frische Kräuter zum Toppen

Schritte

Knoblauchzehen fein würfeln.

Schwammerl in Scheiben schneiden.

Einen großen Topf mit 3 EL Olivenöl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen.

Schwammerl darin 4-5 Minuten braten bzw. bis sie leicht goldbraun werden.

Dann den Knoblauch einrühren.

Pasta hinzugeben. Mit Suppe & Schlagobers aufgießen.
Salzen & pfeffern.

Einmal aufkochen lassen und danach für 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Dabei immer wieder umrühren, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist und die Sauce cremig ist.
Vor allem gegen Ende häufiger umrühren!

Kosten und gegebenenfalls mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Anrichten und optional mit Parmesan & frisch gehackten Kräutern toppen.

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
One Pot cremige Pilz Pasta
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 2Portion/en

250
g
Schwammerl, nach Wahl
2
Knoblauchzehen
2
EL
Olivenöl + mehr zum Braten
200
g
Penne oder Pasta nach Wahl
250
ml
Schlagobers
400
ml
Hühnersuppe
Salz & Pfeffer
Optional: Parmesan & frische Kräuter zum Toppen

Knoblauchzehen fein würfeln.

Schwammerl in Scheiben schneiden.

Einen großen Topf mit 3 EL Olivenöl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen.

Schwammerl darin 4-5 Minuten braten bzw. bis sie leicht goldbraun werden.

Dann den Knoblauch einrühren.

Pasta hinzugeben. Mit Suppe & Schlagobers aufgießen.
Salzen & pfeffern.

Einmal aufkochen lassen und danach für 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Dabei immer wieder umrühren, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist und die Sauce cremig ist.
Vor allem gegen Ende häufiger umrühren!

Kosten und gegebenenfalls mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Anrichten und optional mit Parmesan & frisch gehackten Kräutern toppen.