Motion Cooking Logo

Irish Coffee

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portion

Irish Coffee gehört zu meinen absoluten Kaffee-Favoriten. Kein Wunder, süßer, heißer Kaffee trifft auf aromatischen Whisky und eine zarte Haube aus Milch und Schlagobers – Herz, was willst du mehr? Vor allem an kalten Tagen ein großartiges Heißgetränk, das wunderbar von innen wärmt.

Irish Coffee seit 1942

Das wusste schon der Erfinder Joseph Sheridan, der diese Kaffee-Kreationen bereits im Jahr 1942 zum ersten Mal zubereitete. Er servierte sie durchgefrorenen Passagieren in einem irischen Flughafenrestaurant. Sie waren begeistert und die Kombination Kaffee, Creme und Whisky geboren. Gott sei Dank, sonst wären wir um ein großartiges Rezept ärmer – vor allem im Winter. Ebenfalls wunderbar für die kalte Jahreszeit geeignet: The Egg Coffee. Simpler Kaffee mit Ei, den ich zum ersten Mal in Vietnam gekostet und dort auch direkt lieben gelernt habe. Eierkaffee schmeckt übrigens mit und ohne Schuss und sorgt ebenfalls für etwas Wärme und Behaglichkeit im tristen Alltag. Extra-cremig, wohlgemerkt!

Zutaten

1
doppelter Espresso
100
ml
Wasser, heiß
40
g
Kondensmilch, gezuckert
50
ml
Vollmilch
50
ml
Schlagobers
40
ml
Whiskey

Zubereitung

Bereite zuerst den doppelten Espresso zu und gieße ihn mit dann 100 ml heißem Wasser auf.

Gib nun die Kondensmilch in dein Irish Coffee-Glas und gieße vorsichtig zuerst den heißen Kaffee und danach den Whiskey hinzu.

Mische dann Schlagobers und Milch und schäume sie mit deiner Dampflanze oder mit deinem Milchschäumer auf.

Den Milchschaum dann vorsichtig in den Kaffee gießen, sodass er nur an der Oberfläche bleibt und sich nicht sofort damit vermengt.

Danach servieren, umrühren und sofort genießen!

Weitere Rezepte

Lammkronen mit Pestobohnen

Schnelle Küche für ein außergewöhnliches Abendessen. Zum Beispiel für Ostern.
Denn ein feines Mahl muss nicht immer aufwändig und

One Pot Pasta mit Pilzen

One Pot cremige Pilz Pasta

One Pot Pasta mit Pilzen ist ein hervorragendes Mittagessen für stressige Tage, wirklich im Handumdrehen zubereitet und einfach köstlich!

Die neuesten Rezepte Stories Gewinnspiele in deinem Postfach:

Irish Coffee

Zutaten

Ergibt

Portion

1
doppelter Espresso
100
ml
Wasser, heiß
40
g
Kondensmilch, gezuckert
50
ml
Vollmilch
50
ml
Schlagobers
40
ml
Whiskey

Schritte

Bereite zuerst den doppelten Espresso zu und gieße ihn mit dann 100 ml heißem Wasser auf.

Gib nun die Kondensmilch in dein Irish Coffee-Glas und gieße vorsichtig zuerst den heißen Kaffee und danach den Whiskey hinzu.

Mische dann Schlagobers und Milch und schäume sie mit deiner Dampflanze oder mit deinem Milchschäumer auf.

Den Milchschaum dann vorsichtig in den Kaffee gießen, sodass er nur an der Oberfläche bleibt und sich nicht sofort damit vermengt.

Danach servieren, umrühren und sofort genießen!

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Irish Coffee
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 1Portion/en
irish coffee

1
doppelter Espresso
100
ml
Wasser, heiß
40
g
Kondensmilch, gezuckert
50
ml
Vollmilch
50
ml
Schlagobers
40
ml
Whiskey

Bereite zuerst den doppelten Espresso zu und gieße ihn mit dann 100 ml heißem Wasser auf.

Gib nun die Kondensmilch in dein Irish Coffee-Glas und gieße vorsichtig zuerst den heißen Kaffee und danach den Whiskey hinzu.

Mische dann Schlagobers und Milch und schäume sie mit deiner Dampflanze oder mit deinem Milchschäumer auf.

Den Milchschaum dann vorsichtig in den Kaffee gießen, sodass er nur an der Oberfläche bleibt und sich nicht sofort damit vermengt.

Danach servieren, umrühren und sofort genießen!