Motion Cooking Logo

Holunderbeeren Saft

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Schwarzer Holundersaft ist unglaublich beliebt bei Alt und Jung, weshalb Holunderbeerensaft einkochen sich auch einfach wirklich auszahlt. Bisher habe ich ja nur Holunderblütensirup hergestellt, da die Beeren dabei immer übrig bleiben, musste dringend ein neues Rezept her. Aus der Not entstanden, schafft es dieser Fruchtsaft ab jetzt sicher öfter in unsere Gläser. Schmeckt pur, aufgespritzt oder in fruchtigen Sommercocktails.

Schwarzer Holundersaft mit Vanille

Ich habe die schwarzen Holunderbeeren mit etwas Vanille ergänzt. Das rundet dieses erfrischende Getränk geschmacklich wunderbar ab und macht es zu etwas ganz Besonderem. Auch ein Spritzer Zitrone muss sein, schließlich wollen wir ja den Durst bekämpfen. Bei der Herstellung empfehle ich übrigens Handschuhe zu tragen, da die Holunderbeeren stark abfärben und man seine Hände nur schwer wieder sauber kriegt. Damit sparst du dir tagelange Massenmörder-Vibes und die braucht schließlich keiner. Thank me later. Viel Spaß jedenfalls beim Ausprobieren des Rezepts und beim Verkosten des Hollersafts!

Zutaten

1.8
kg
Holunderbeeren
1
kg
Zucker
1
l
Wasser
50
g
Zitronensäure
1
Stk
Zitrone
1
Stk
Vanilleschote

Zubereitung

Wasche zuerst die Holunderbeeren vorsichtig ab und zieh sie dann vorsichtig von den Stielen.
Diese kommen nun gleich in einen Topf.

ACHTUNG: Die Beeren färben wie gesagt stark ab, Handschuhe sind also unbedingt empfehlenswert!

Dann die Vanilleschote aufschneiden und auskratzen. Das Mark und die Schote nun gemeinsam mit dem Wasser zu den Beeren geben.

Danach einmal aufkochen und 3-4 Minuten köcheln lassen.

Dann durch ein feines Tuch abseihen und erneut in einen Topf gießen.
Nun mit Zucker, Zitronensäure und Zitronensaft mischen, erneut aufkochen und dann in saubere Saftflaschen füllen.

Egal ob mit Soda, am Eis oder im Gin Tonic – schwarzer Holundersaft passt einfach immer!

Weitere Rezepte

palatschinken

Palatschinken Grundrezept

Palatschinken pikant und/oder süß zubereiten ist wirklich kinderleicht! Ein super-schnelles und einfaches Mittagessen für stressige Tage. Mit diesem Rezept

erdbeer-rhabarber-rezept

Erdbeer Rhabarber Auflauf

Heute habe ich ein großartiges Erdbeer-Rhabarber-Rezept im Gepäck: Fluffigen Erdbeer-Rhabarber-Auflauf Deluxe. Perfekt für die Saison!

Die neuesten Rezepte Stories Gewinnspiele in deinem Postfach:

Holunderbeeren Saft

Zutaten

Ergibt

Portionen

1.8
kg
Holunderbeeren
1
kg
Zucker
1
l
Wasser
50
g
Zitronensäure
1
Stk
Zitrone
1
Stk
Vanilleschote

Schritte

Wasche zuerst die Holunderbeeren vorsichtig ab und zieh sie dann vorsichtig von den Stielen.
Diese kommen nun gleich in einen Topf.

ACHTUNG: Die Beeren färben wie gesagt stark ab, Handschuhe sind also unbedingt empfehlenswert!

Dann die Vanilleschote aufschneiden und auskratzen. Das Mark und die Schote nun gemeinsam mit dem Wasser zu den Beeren geben.

Danach einmal aufkochen und 3-4 Minuten köcheln lassen.

Dann durch ein feines Tuch abseihen und erneut in einen Topf gießen.
Nun mit Zucker, Zitronensäure und Zitronensaft mischen, erneut aufkochen und dann in saubere Saftflaschen füllen.

Egal ob mit Soda, am Eis oder im Gin Tonic – schwarzer Holundersaft passt einfach immer!

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Holunderbeeren Saft
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 2Portion/en
schwarzer holundersaft

1.8
kg
Holunderbeeren
1
kg
Zucker
1
l
Wasser
50
g
Zitronensäure
1
Stk
Zitrone
1
Stk
Vanilleschote

Wasche zuerst die Holunderbeeren vorsichtig ab und zieh sie dann vorsichtig von den Stielen.
Diese kommen nun gleich in einen Topf.

ACHTUNG: Die Beeren färben wie gesagt stark ab, Handschuhe sind also unbedingt empfehlenswert!

Dann die Vanilleschote aufschneiden und auskratzen. Das Mark und die Schote nun gemeinsam mit dem Wasser zu den Beeren geben.

Danach einmal aufkochen und 3-4 Minuten köcheln lassen.

Dann durch ein feines Tuch abseihen und erneut in einen Topf gießen.
Nun mit Zucker, Zitronensäure und Zitronensaft mischen, erneut aufkochen und dann in saubere Saftflaschen füllen.

Egal ob mit Soda, am Eis oder im Gin Tonic – schwarzer Holundersaft passt einfach immer!