A Cheeseburger Taco Style A: 3

Cheeseburger Taco Style

Kategorien: ,
GerhardAutorGerhard
SchwierigkeitNeulingErgibt8 Burger-TacosGesamtzeit30 Mindavon aktiv30 Min
Burger Tacos
 4 Burger Buns
 8 Scheibe/n Cheddar
 100 g Eisbergsalat, klein geschnitten
 500 g Rinderfaschiertes
 2 TL Salz
 2 EL Rote Zwiebel, fein gehackt
Burger Sauce
 110 g Mayonnaise
 30 g Essiggurke, fein gehackt
 1 EL gelber Senf
 1 TL Weißweinessig
 ½ TL Paprikapulver
 1 Prise Knoblauchpulver
 1 Prise Zwiebelpulver

 

Burger, Burger, alles Burger 🙂
Nimm dein Nudelholz und mach aus deinen Burgern einfach mal Tacos!

Cheeseburger-Tacos um es genau zu nehmen!

Zutaten

Burger Tacos
 4 Burger Buns
 8 Scheibe/n Cheddar
 100 g Eisbergsalat, klein geschnitten
 500 g Rinderfaschiertes
 2 TL Salz
 2 EL Rote Zwiebel, fein gehackt
Burger Sauce
 110 g Mayonnaise
 30 g Essiggurke, fein gehackt
 1 EL gelber Senf
 1 TL Weißweinessig
 ½ TL Paprikapulver
 1 Prise Knoblauchpulver
 1 Prise Zwiebelpulver

Schritte

1

Los gehts mit der Sauce.

Dazu kommen einfach alle zugehörigen Zutaten in eine Schüssel und werden miteinander gut verrührt.
Falls möglich fülle sie in eine Quetschflasche, dann tust du dich beim Portionieren viel leichter.

2

Erhitze eine Pfanne bei hoher Temperatur und gib etwas Öl hinein.

Röste das Rinderfaschierte darin und gib zeitgleich Spicy Gonzales und Salz hinein.
Gut verrühren.

Sollte das Fleisch zu stark wässern, gieße diese vorsichtig ab.

3

Teile die Burger Buns in die einzelnen Hälften und rolle sie mit einem Nudelholz dünn aus.

Dann kommt eine Scheibe Chedder drauf.
Falte den "Taco" nun in der Mitte und gib ihn in einen Springtoaster.
Für 3-4 Minuten toasten.

4

Jetzt wird befüllt.
Die Tacos als erstes mit dem Eisbergsalat füllen und gleich darauf das Fleisch geben.

Mit der Sauce beträufeln und am Ende noch etwas von den roten Zwiebeln drüberstreuen.

Das wars auch schon. Ein echter Hingucker und obendrein mega gut!

Cheeseburger Taco Style

1

Los gehts mit der Sauce.

Dazu kommen einfach alle zugehörigen Zutaten in eine Schüssel und werden miteinander gut verrührt.
Falls möglich fülle sie in eine Quetschflasche, dann tust du dich beim Portionieren viel leichter.

2

Erhitze eine Pfanne bei hoher Temperatur und gib etwas Öl hinein.

Röste das Rinderfaschierte darin und gib zeitgleich Spicy Gonzales und Salz hinein.
Gut verrühren.

Sollte das Fleisch zu stark wässern, gieße diese vorsichtig ab.

3

Teile die Burger Buns in die einzelnen Hälften und rolle sie mit einem Nudelholz dünn aus.

Dann kommt eine Scheibe Chedder drauf.
Falte den "Taco" nun in der Mitte und gib ihn in einen Springtoaster.
Für 3-4 Minuten toasten.

4

Jetzt wird befüllt.
Die Tacos als erstes mit dem Eisbergsalat füllen und gleich darauf das Fleisch geben.

Mit der Sauce beträufeln und am Ende noch etwas von den roten Zwiebeln drüberstreuen.

Das wars auch schon. Ein echter Hingucker und obendrein mega gut!