Motion Cooking Logo

Chicken Sandwich mit Erdbeeren & Spargel

Gesamtzeit

Davon Aktiv

Ergibt

Portionen

Mein köstliches Chicken-Sandwich mit frischen Erdbeeren und knackigem Spargel ist ein wunderbar frühlingshaftes Gericht für stressige Tage! Das saftige Hühnchen harmoniert fabelhaft mit der feinen Erdbeer-Salsa und begeistert Freunde fruchtig-pikanter Schmankerl im Handumdrehen.

Am besten schmeckt dieses einfache Gericht natürlich in der Spargel- bzw. Erdbeersaison und mit Obst und Gemüse regionaler Produzenten. Warum? Na, weil Erdbeeren und Spargel im Winter einfach nicht dasselbe sind. Mein burgenländischer Pro-Tipp: Wiesner Ananas. Die wahrscheinlich köstlichsten Erdbeeren der Welt!

 

 

Zutaten

1
Stk
Hühnerbrust
1
Handvoll
Spargel, grün
Salz und Pfeffer
Olivenöl zum Braten
1
Stk
Baguette
Vogerlsalat und Jungspinat

Erdbeersalsa

200
g
Erdbeeren
1
Stk
Jungzwiebel
1
EL
Olivenöl
1
EL
Balsamico
1
Bund
Basilikum
1
TL
Minze, gehackt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Erdbeeren zuerst waschen und vom Stiel befreien.
Danach halbieren und klein würfelig schneiden.

Dann die Jungzwiebel in feine Ringe schneiden und gemeinsam mit den Erdbeeren, dem Olivenöl, Balsamico sowie einer Prise Salz und Pfeffer in eine kleine Schüssel geben.
Alles gut verrühren und zur Seite stellen.

Basilikum und Minze fein hacken und ebenfalls zur Seite stellen.

Hühnerbrust und Spargel mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne pro Seite 2-3 Minuten braten.
Kommt natürlich auf die Dicke des Fleisches und des Spargels an.

Das Baguette dann der Länge nach durchschneiden und die Innenseite knusprig toasten.

Eine Hälfte mit Jungspinat und Vogerlsalat belegen.
Dann die Hühnerbrust in Scheiben schneiden und aufs Brot geben.
Für die Erdbeersalsa den mundgerecht geschnittenen Spargel und die gehackten Kräuter vermengen und etwas Balsamico beträufeln. Reinbeißen und genießen.

Weitere Rezepte

Cremige Polenta

Cremige Polenta

Pplenta Rezept cremig: Ich bin nicht sicher, woran es liegt, aber Polenta sehe ich einfach viel zu selten als

Lammkronen mit Pestobohnen

Lammkronen mit Pesto-Bohnen

Lamm mit Pesto-Bohnen geht einfach von der Hand und ist dabei ein echt außergewöhnliches Abendessen, das im Nu für

Chicken Sandwich mit Erdbeeren & Spargel

Zutaten

1
Stk
Hühnerbrust
1
Handvoll
Spargel, grün
Salz und Pfeffer
Olivenöl zum Braten
1
Stk
Baguette
Vogerlsalat und Jungspinat

Erdbeersalsa

200
g
Erdbeeren
1
Stk
Jungzwiebel
1
EL
Olivenöl
1
EL
Balsamico
1
Bund
Basilikum
1
TL
Minze, gehackt
Salz und Pfeffer

Schritte

Die Erdbeeren zuerst waschen und vom Stiel befreien.
Danach halbieren und klein würfelig schneiden.

Dann die Jungzwiebel in feine Ringe schneiden und gemeinsam mit den Erdbeeren, dem Olivenöl, Balsamico sowie einer Prise Salz und Pfeffer in eine kleine Schüssel geben.
Alles gut verrühren und zur Seite stellen.

Basilikum und Minze fein hacken und ebenfalls zur Seite stellen.

Hühnerbrust und Spargel mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne pro Seite 2-3 Minuten braten.
Kommt natürlich auf die Dicke des Fleisches und des Spargels an.

Das Baguette dann der Länge nach durchschneiden und die Innenseite knusprig toasten.

Eine Hälfte mit Jungspinat und Vogerlsalat belegen.
Dann die Hühnerbrust in Scheiben schneiden und aufs Brot geben.
Für die Erdbeersalsa den mundgerecht geschnittenen Spargel und die gehackten Kräuter vermengen und etwas Balsamico beträufeln. Reinbeißen und genießen.

Druckoptionen
           
Motion Cooking Logo
Chicken Sandwich mit Erdbeeren & Spargel
Gesamtzeit:
Davon Aktiv:
Ergibt: 2Portion/en
Chicken-Sandwich mit Erdbeeren und Spargel

1
Stk
Hühnerbrust
1
Handvoll
Spargel, grün
Salz und Pfeffer
Olivenöl zum Braten
1
Stk
Baguette
Vogerlsalat und Jungspinat

Erdbeersalsa

200
g
Erdbeeren
1
Stk
Jungzwiebel
1
EL
Olivenöl
1
EL
Balsamico
1
Bund
Basilikum
1
TL
Minze, gehackt
Salz und Pfeffer

Die Erdbeeren zuerst waschen und vom Stiel befreien.
Danach halbieren und klein würfelig schneiden.

Dann die Jungzwiebel in feine Ringe schneiden und gemeinsam mit den Erdbeeren, dem Olivenöl, Balsamico sowie einer Prise Salz und Pfeffer in eine kleine Schüssel geben.
Alles gut verrühren und zur Seite stellen.

Basilikum und Minze fein hacken und ebenfalls zur Seite stellen.

Hühnerbrust und Spargel mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne pro Seite 2-3 Minuten braten.
Kommt natürlich auf die Dicke des Fleisches und des Spargels an.

Das Baguette dann der Länge nach durchschneiden und die Innenseite knusprig toasten.

Eine Hälfte mit Jungspinat und Vogerlsalat belegen.
Dann die Hühnerbrust in Scheiben schneiden und aufs Brot geben.
Für die Erdbeersalsa den mundgerecht geschnittenen Spargel und die gehackten Kräuter vermengen und etwas Balsamico beträufeln. Reinbeißen und genießen.